Audi und Occhio präsentieren Leuchtenkonzept Sintesi

17.03.2016 |  Von  |  Wohnart
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Audi und Occhio präsentieren Leuchtenkonzept Sintesi
5 (100%)
1 Bewertung(en)

LED-Technologie von Audi, verbunden mit exklusivem Design, das gibt es künftig auch fürs heimische  Wohnzimmer: Auf der Fachmesse „Light + Building“ in Frankfurt am Main stellen das Team des Audi Industrial Design und der Münchner Designleuchten-Hersteller Occhio erstmals ihr gemeinsam entwickeltes Leuchtenkonzept Sintesi vor.

Licht bildet die Ausgangsbasis und das verbindende Element in der Zusammenarbeit von Audi Industrial Design und Occhio. Das Ergebnis ist das modulare Leuchtensystem Sintesi. In ihm vereint sich Audi LED-Technologie mit der Kreativität und Lichtkompetenz von Occhio. Die Designer bringen dabei hochwertiges Aluminium in eine ganz eigene Formsprache, die sich aus der DNA beider Marken ergibt.

Die Silhouetten der Sintesi-Leuchten sind schmal und elegant. Ihr modernes Design ist kombiniert mit technischer Finesse und Funktionalität. Typisch für die modularen Systeme von Occhio: Jede Leuchte besteht aus einem head, der sich auf verschiedene bodies stecken lässt. Ein hochpräziser Lichtleiter lenkt das LED-Licht um, sodass sich ein gleichmässig verteiltes Licht ergibt. Geschaltet und gedimmt wird das Licht direkt am Leuchtenkopf per Gestensteuerung.


Geschaltet und gedimmt wird das Licht direkt am Leuchtenkopf per Gestensteuerung.

Geschaltet und gedimmt wird das Licht direkt am Leuchtenkopf per Gestensteuerung.


„Die Sintesi-Konzepte symbolisieren den übergreifenden Designanspruch von Audi, der weit über das Automobil hinausgeht“, erklärt André Georgi, Leiter von Audi Industrial Design.

Das Leuchtenkonzept Sintesi ist bis Freitag, 18. März, auf der Fachmesse „Light + Building“ in Frankfurt am Main zu sehen. Ab 2017 sind die Produkte im Handel erhältlich.

 

Artikel von: AMAG Automobil- und Motoren AG
Artikelbilder: © MAG Automobil- und Motoren AG

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Audi und Occhio präsentieren Leuchtenkonzept Sintesi

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.