Author Archive

Kompostieren im eigenen Garten – die wichtigsten Tipps, die häufigsten Irrtümer

30.04.2015 |  Von  |  Abfallentsorgung, Allgemein, Garten  | 
Kompostieren im eigenen Garten – die wichtigsten Tipps, die häufigsten Irrtümer
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Manche Gärtner behaupten, das Wort „Kompost“ leite sich von „Komposition“ ab. Und das ist gar nicht so falsch gedacht, denn beim Kompostieren im Garten kommt es vor allem auf die richtige Mischung an.   

Der Komposter oder Komposthaufen ist keine Müllhalde für sämtliche organische Abfälle. Er muss planvoll angelegt werden, damit sich die Mikroorganismen darin wohl fühlen. Nur so verrichten sie wie gewünscht ihre Arbeit und verwandeln Biomüll und Küchenabfälle in hochwertigen Humus.

Weiterlesen

Der Kühlschrank – Klassische Typen und moderne Bauformen

29.04.2015 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Der Kühlschrank – Klassische Typen und moderne Bauformen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ohne Kühlschrank ist der Haushalt nicht komplett. Neben dem klassischen freistehenden Modell gibt es weitere Grundformen und Bauvarianten, damit jeder den Kühlschrank findet, der zum Budget und zu den Ansprüchen passt.

Hier werden gängige und moderne Kühlschranktypen vorgestellt, die von fast allen renommierten Herstellern angeboten werden. Solide Informationen über die Funktion, Eignung und Energieeffizienz der Geräte am Markt erleichtert die Auswahl und hilft, Fehlentscheidungen vorzubeugen.

Weiterlesen

Fensterputzen: verschiedene Methoden, um Scheiben zum Strahlen zu bringen

21.04.2015 |  Von  |  Reinigung  | 
Fensterputzen: verschiedene Methoden, um Scheiben zum Strahlen zu bringen
3.5 (70%)
4 Bewertung(en)

Für viele Hausfrauen und -männer gehört das Reinigen der Fenster mit zu den unbeliebtesten Hausarbeiten. Und da es keine Alltagsarbeit ist, sondern nur hin und wieder ansteht, brauchen manche jahrelang, um eine Routine hineinzubringen. 

Wer die für sich beste Methode zum Fensterputzen aber erst einmal gefunden hat, kann diese notwendige Arbeit mit viel mehr Schwung angehen – und in wesentlich kürzerer Zeit ein optimales Ergebnis erreichen.

Weiterlesen

Klassische Dielenböden restaurieren

20.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Klassische Dielenböden restaurieren
4.3 (86.67%)
3 Bewertung(en)

Holzfussböden vermitteln jedem Zuhause ein warmes und natürliches Wohngefühl. Dabei stellt der Dielenboden die ursprünglichste Variante dar. Sie kann von geschickten Heimwerkern auch selbst verlegt werden. Dasselbe gilt für das Restaurieren älterer Dielenböden – mit ein paar Profitricks kommen ausgetretene und stumpfe Holzböden wieder in Form. 

Dielenböden bestehen aus langen, geraden und nebeneinander verlegten Brettern. Im Gegensatz zum Fischgrat- oder Würfelparkett hat das sogenannte Dielenparkett keine spezielle Musterung, die höchste Präzision erfordert. Daher können auch Hobbyhandwerker Dielenböden reparieren oder restaurieren.

Weiterlesen

Wenn alles für die Katz ist: Möbel und Spielzeug für Haustiere

17.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Wenn alles für die Katz ist: Möbel und Spielzeug für Haustiere
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Braucht ein Haustier eigentlich Einrichtungsgegenstände? Nein. Das heisst aber nicht, dass Hund, Katze und Co. kein Gespür dafür haben. Für Tiermöbel vom Hundebett bis zum Kratzbaum ist ein riesiges Angebot da. Weil das Tier sich sein Lieblingsstück allerdings nicht selbst aussuchen kann, orientieren sich die Produzenten vor allem am Menschen.

Zum Wohnen im klassischen Sinn nutzen viele Haustiere einfach die Möbel „ihrer“ Menschen. Nicht immer wird das gern gesehen: Viele Tierhalter kaufen oder bauen spezielle Tiermöbelstücke vor allem in der Hoffnung, Haare oder Kratzspuren vom teuren Sofa, Sessel oder der Tapete fernzuhalten. Ob die Rechnung aufgeht, hängt vor allem davon ab, wie das neue Möbelstück beim Haustier ankommt. Wird es nicht akzeptiert, war der Aufwand für die Katz.

Weiterlesen

Ein Duft von Zuhause: Raumdüfte schaffen Wohlfühlatmosphäre

17.04.2015 |  Von  |  Klima  | 
Ein Duft von Zuhause: Raumdüfte schaffen Wohlfühlatmosphäre
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Der Geruchssinn des Menschen beeinflusst die Wahrnehmung oft unbewusst, dafür aber sehr direkt: Ein angenehmer Duft verbessert die Stimmung, selbst dann, wenn er nur unterschwellig vorhanden ist.

Diesen Effekt machen sich etwa Makler zunutze, die Interessenten möglichst in Kauflaune versetzen wollen: Sie kochen vor dem Besichtigungstermin Kaffee, damit sich der aromatische Duft im gesamten Haus verteilen kann. Ein Trick, der meist auch bei passionierten Teetrinkern funktioniert.

Weiterlesen

Schluss mit dem Kabelsalat! Das geeignete Dressing

15.04.2015 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör  | 
Schluss mit dem Kabelsalat! Das geeignete Dressing
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Kabel haben die Eigenschaft, sich gern immer wieder zu verdrehen, zu verknoten und Knäuel zu bilden. Doch der Mensch, der sie traditionell hinter den Möbeln oder unter dem Schreibtisch einfach  liegen lässt, ist daran nicht unschuldig.

Dort werden sie dann vergessen oder unauffällig vermehrt, wenn nach und nach weitere Geräte dazukommen. Irgendwann kommt dann der Moment, in dem der angesammelte Kabelsalat endlich gebändigt und aufgeräumt werden soll – aber wie lässt er sich mit minimalem Aufwand eindämmen?

Weiterlesen

Offene Kamine als Quelle des Wohlbehagens

14.04.2015 |  Von  |  Wohnart  |  1 Kommentar
Offene Kamine als Quelle des Wohlbehagens
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ein Feuer im offenen Kamin vermittelt eine behagliche Atmosphäre und spendet Wärme. Dabei sollen viele moderne Kamine darüber hinaus mehr können – nicht nur schön aussehen und knistern. Manche Modelle kommen ganz ohne Abzug aus, und andere übernehmen sogar die Versorgung mit heissem Wasser. 

Das Feuer ist ein sehr alter Freund des Menschen. In fast jedem Haushalt ist die gezähmte Naturgewalt am Werk: als Heizflamme, Kochflamme oder Freudenfeuer. Gerade der offene Kamin hat in den letzten Jahren ein Comeback gefeiert und steht bei vielen Mietern und Bauherren auf der Wunschliste ganz oben. Es gibt ihn in vielen Varianten, und jede hat ihre Vorteile.

Weiterlesen

Niedertemperaturgaren – so wird Fleisch garantiert zart und saftig

08.04.2015 |  Von  |  Kochen / Backen  | 
Niedertemperaturgaren – so wird Fleisch garantiert zart und saftig
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Das Garen von Fleisch bei niedrigen Temperaturen, das so genannte Niedertemperaturgaren, wurde bereits vor mehr als 200 Jahren durch einen Zufall entdeckt.

Der Experimentalphysiker und Erfinder Sir Benjamin Thompson, Graf Rumford entdeckte gemeinsam mit seinen Küchenhilfen, dass eine Hammelschulter, die über Nacht in einen warmen Kasten gelegt wurde, der eigentlich für die Trocknung von Kartoffeln vorgesehen war, am nächsten Morgen einen optimalen Gargrad erreicht hatte.

Weiterlesen

Bärte neu im Trend: die Gesichtsbehaarung perfekt in Form halten

04.04.2015 |  Von  |  Allgemein, Körperpflege  | 
Bärte neu im Trend: die Gesichtsbehaarung perfekt in Form halten
4.6 (91.11%)
9 Bewertung(en)

Der klassische Vollbart war während der letzten Jahrzehnte ein wenig aus der Mode gekommen. Seine letzte grosse Blütezeit erlebte er in den 1970er Jahren. Dann wurde er zunehmend unbeliebter – wer hartnäckig an seiner „Matte“ festhielt, galt schnell als Kauz, Waldschrat oder Hippie. Jetzt ist der Vollbart wieder da: Wie vor 40 Jahren lassen heute wieder viele junge Männer ihr Gesichtshaar erst wachsen und bringen es dann in Form – wild, kunstvoll, sexy oder exotisch.

Natürlich wirft dieser neue alte Trend die Frage nach der richtigen Bartpflege auf, denn schliesslich will keiner aussehen, als hätte er die Gesichtsbehaarung nur aus Faulheitsgründen!

Weiterlesen