Author Archive

Gut gelaunt durch den Winter – dank einer Tageslichtlampe

09.12.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Gut gelaunt durch den Winter – dank einer Tageslichtlampe
3.9 (78.18%)
11 Bewertung(en)
Wenn die kältere Jahreszeit die Schweiz eingeholt hat, werden natürliches Sonnenlicht und angenehme Wärme immer seltener, die Tage folglich kürzer. Die UV-Strahlung wird immer niedriger, im schlimmsten Fall stellen sich sogar erste Anzeichen von Winterdepressionen ein. Mit einer Tageslichtlampe kann man diesem Umstand zwar nicht völlig ausweichen, zumindest aber wirkungsvoll entgegenwirken. Als Ersatz oder Ergänzung für die Ferien sind diese kleinen Haushaltsapparate ideal, da sie sehr flexibel und vor allem kontinuierlich eingesetzt werden können.

Ursprünge in der Fotografie

Eine Tageslichtlampe soll, wie der Begriff schon deutlich zeigt, natürliches Tageslicht simulieren. Die Terminologie kommt ursprünglich aus der Fotografie, wo eine Tageslichtlampe als Ersatz für den klassischen Blitz diente. Obwohl es sich hierbei um künstliches Licht handelt, ähneln die Eigenschaften dieses Lichtes doch stark dem herkömmlichen Tageslicht. Anders als ein Blitz strahlt eine Tageslichtlampe über längere Zeit, weshalb sie im Fachjargon auch gern als „Dauerlicht“ bezeichnet wird.

Weiterlesen

Schick und praktisch – die neuen Fitnessarmbänder

26.11.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Schick und praktisch – die neuen Fitnessarmbänder
Jetzt bewerten!
Werfen Sie doch einmal einen Blick auf das Handgelenk Ihrer Mitmenschen. Sehen Sie vielleicht ein schmales, schickes Armband? Das könnte ein Fitnessarmband sein und nicht nur ein neuer Modetrend. Seit 2012 findet man diese bunten Armbänder bei vielen Schweizern, Männern wie Frauen. Nicht nur Sportler und Fitness-Fans tragen das hilfreiche Band, alle können von den zahlreichen Funktionen der kleinen Geräte profitieren. Zumal sich die elektronischen Helfer enorm weiterentwickelt haben, seit die ersten Geräte auf den Markt kamen.

Auf den ersten Blick wirken die Fitnessarmbänder wie ein gewöhnlicher, aber recht eleganter Modeschmuck. Aber im Inneren der Armbänder verbergen sich viele nützliche Funktionen, ermöglicht werden sie durch ein raffiniertes technisches Konzept. Vom Aussehen ähneln sie einer Smartwatch oder Fitnessuhr, verfolgen aber andere Ziele. Ein Fitnessarmband dient der Überwachung der individuellen Bewegungsabläufe, ist aber leicht zu tragen und stört weder beim Sport noch im Alltag.

Weiterlesen

Comeback für Lava- und Stimmungslampen

01.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Comeback für Lava- und Stimmungslampen
5 (100%)
4 Bewertung(en)
Jeder kennt sie. Die lustigen Lampen, die sich formen, drehen, verändern, spannende Lichteffekte erzeugen. Ihr erster Auftritt liegt einige Jahre zurück, dann tauchten sie sang- und klanglos unter, jetzt erleben sie eine Wiederauferstehung. Die Lavalampe und die Stimmungslampe kehren zurück.

Besonders in der bunten Welt der Pop-Art wird die gemütliche Atmosphäre der Lavalampen geschätzt. Nicht nur als Deko in Schlaf- und Kinderzimmern, auch in allen anderen Wohnbereichen lassen sich Stimmungslampen kreativ einsetzen. Die vielseitige Beleuchtung passt zu jedem Stil von Art Déco bis Vintage, ausserdem wird der fröhlichen Lampe „Stimmungsmache“ bescheinigt.

Weiterlesen

Rauchmelder – kleine Helfer, die Leben retten können

17.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Rauchmelder – kleine Helfer, die Leben retten können
Jetzt bewerten!
Rauchmelder sind kleine und dennoch ungemein wichtige Helfer im Haushalt. Sie spüren Rauch sowie (potenzielle) Brände frühzeitig auf und warnen in Windeseile alle Bewohner. Gerade aufgrund der riesigen Auswahl verschiedener Rauchmelder ist es aber empfehlenswert, einen derart wichtigen Apparat nicht einfach „blind“ zu kaufen.

Vor dem Kauf: auf qualifizierte Händler und die DIN achten

Mittlerweile dürfen nur noch nach DIN 14604 produzierte Rauchmelder im freien Handel verkauft werden. Diese Produkte müssen eine Liste von insgesamt fünf Mindestleistungsmerkmalen erfüllen, um tatsächlich für den Handel zugelassen werden. Auch wenn diese Regelung besteht, sollte darauf geachtet werden, dass das ausgewählte Modell mindestens diese DIN erfüllt. Die fünf Mindestleistungsmerkmale gestalten sich wie folgt:

Weiterlesen

Der Rasierer Braun Series 3 390cc im Test

11.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Der Rasierer Braun Series 3 390cc im Test
Jetzt bewerten!

Die Braun Series 3 gehört zu den Vorreitern unter den Trockenrasierern. Die gewohnt hohe Braun-Qualität wird mit einer mitgelieferten Reinigungsstation kombiniert, um Männern nicht nur eine angenehme Rasur zu ermöglichen, sondern auch die Langlebigkeit des Gerätes zu gewährleisten. Wie gut sich der Trockenrasierer wirklich macht, zeigt sich im Härtetest.

Der Braun Series 3 390cc kommt in einer schwarzen Verpackung. Das Gerät selber ist modern-maskulin in Schwarz und Silber gehalten, die Reinigungsstation kombiniert Schwarz mit einem hellen Blau. Wie von anderen Trockenrasierern gewohnt, ist auch dieses Gerät etwas robuster und grösser aufgebaut. Grund hierfür sind die in den Rasierer integrierten Akkus, welche für eine vollständige Ladung ungefähr eine bis zwei Stunden benötigen. An der Rückseite des Gerätes ist der Langhaarrasierer angebracht, welcher für das Styling eines schicken Dreitagebartes eingesetzt werden kann.

Weiterlesen

Bringt nicht immer Glück – fünf Tipps gegen Klee im Rasen

08.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Bringt nicht immer Glück – fünf Tipps gegen Klee im Rasen
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Trotz des Sprichwortes, dass ein vierblättriges Kleeblatt angeblich für Glück stehen würde, sieht Klee im Garten einfach unschön aus. Gräser werden durch Klee sehr schnell verdrängt, wodurch der Rasen uneben und ungepflegt wirkt, zugleich ziehen die Blüten Bienen, Hummeln und Wespen nahezu magnetisch an.

Grund genug also, den Klee lieber wieder vom Rasen zu entfernen. So schützen Sie nicht nur Ihre Kinder, sondern sorgen im Garten auch für eine umwerfende Optik, in der der Rasen als ebenes und bestens gepflegtes Fundament hervorsticht, auf dem auch der Kräutergarten frei spriessen kann.

Weiterlesen

Ungefährlich, aber eklig – so werden Spinnen aus dem Haushalt vertrieben

04.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Ungefährlich, aber eklig – so werden Spinnen aus dem Haushalt vertrieben
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Spinnen sind kleine, eigentlich ganz nützliche Krabbeltiere, die bei vielen Menschen jedoch Ekel und Abscheu hervorrufen. Dabei sind Spinnen selber, zumindest im europäischen Raum, völlig ungefährlich. Falls sie dennoch anekeln und in der Wohnung oder dem Haus ihre Netze verteilen, helfen diese Anti-Spinnen-Tipps.

Zwischen Gekreisch und purem Ekel – so vielfältig wie die ersten Reaktionen auf eine Spinne sind auch die Möglichkeiten, diese anzugehen. Besonders gern setzen sie sich in dunklen Ecken, an der Decke oder direkt am Fenster fest. Ausserdem besitzen sie eine leicht ausgeprägte Faszination für Leder und heimliche Futterstellen. Obwohl der erste Impuls vielleicht dazu neigt, sollten Spinnen nicht mit einem Staubsauger bekämpft werden.

Weiterlesen

Erste Hilfe – wenn elektrische Haushaltsapparate schwächeln

03.09.2014 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Erste Hilfe – wenn elektrische Haushaltsapparate schwächeln
Jetzt bewerten!

Ganz egal ob es sich um einen 15-Franken-Toaster oder eine teure Spülmaschine handelt – elektrische Geräte haben es an sich, dass sie von Zeit zu Zeit auch einmal kurz schwächeln oder völlig den Geist aufgeben können. Nicht unbedingt wird sofort ein Neukauf oder der teure Rat vom Fachmann nötig.

Die meisten elektrischen Haushaltsapparate, gerade die, die sich in der Küche befinden, sind über mehrere Jahre treue Begleiter. Die Erstnutzungsdauer ist bei Geräten wie dem Kühlschrank oder der Waschmaschine auf ungefähr zehn Jahre beziffert, Kleingeräte können zumeist immerhin sechs bis acht Jahre vorweisen. Wenn sie ihren Dienst vorher versagen, muss eine Entscheidung zwischen Reparatur und Neuanschaffung gefällt werden.

Weiterlesen

Augen auf beim Staubsaugerkauf – die Watt-Zahl ist nicht alles!

03.09.2014 |  Von  |  Reinigung  | 
Augen auf beim Staubsaugerkauf – die Watt-Zahl ist nicht alles!
Jetzt bewerten!

Zum 1. September 2014 tritt eine EU-weite Regelung in Kraft, die den Verkauf von Staubsaugern in der Europäischen Union unterbindet, wenn diese mit mehr als 1600 Watt arbeiten. Für viele Verbraucher und sogar Politiker war das bereits Grund genug, um die saubere Wohnung zu fürchten. Dabei ist die Watt-Zahl bei Staubsaugern überhaupt kein Qualitätskriterium.

Die Regulierung aus Brüssel sorgte für allerlei Vorurteile gegenüber guten und/oder schlechten Staubsaugern. Ganz besonders natürlich, weil schon ab 2017 die Watt-Zahl auf maximal 900 beschränkt werden soll. Wer sich einen neuen Staubsauger zulegen möchte, sollte aber nicht auf die grossen Watt-Zahlen schauen; diese sagen laut Experten nämlich rein gar nichts über die Qualität aus.

Weiterlesen

Klebstoff im Haushalt – Alleskleber klebt eben nicht alles!

02.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Klebstoff im Haushalt – Alleskleber klebt eben nicht alles!
Jetzt bewerten!
Klebstoffe finden sich in jedem Haushalt in ganz verschiedenen Mengen, Formen und Zusammenstellungen. Das ist schon deshalb nötig, da der „Alleskleber“ entgegen seinem Namen eben nicht alles klebt und auch nicht auf jedem Material akzeptable Ergebnisse erzielt. Alternativen lohnen sich also immer, dennoch sollte hilfreiches Know-how nicht ignoriert werden.

Stift, Pistole, Tube oder sogar komplett aus dem Eimer – Klebstoff kommt in zahlreichen verschiedenen Ausführungen, trägt unterschiedliche Namen und eignet sich meist ganz speziell für ausgewählte Untergründe. Damit kleine Basteleien ebenso erfolgreich wie handwerkliche Erzeugnisse und Regale zusammengeklebt werden können, spielt die Auswahl an Kleber eine gewichtige Rolle.

Weiterlesen