Author Archive

Sandwichmaker – der Geheimtipp für schnelle Leckereien

11.06.2014 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Sandwichmaker – der Geheimtipp für schnelle Leckereien
Jetzt bewerten!
Mit einem Sandwichmaker erhält die eigene Küche einen Hauch von Amerika. Sandwiches zählen in den USA zu den am häufigsten verkauften Speisen, wobei sie nicht nur im Supermarkt zu finden sind, sondern auch in unzähligen Diners, Bistros oder an einzelnen Ständen am Strassenrand. Das typisch amerikanische Feeling kann mit einem Sandwichmaker auch in Schweizer Küchen herbeigerufen werden – ob mit einem kleinen Happen zum Mittag oder einem kalorienreichen Abendessen.

Sandwiches und andere Köstlichkeiten

Sandwichmaker dienen in erster Linie, wie der Name bereits verrät, zur Zubereitung von Sandwiches. Viele Geräte können aber auch zweckentfremdet werden, um beispielsweise Crêpes oder speziellen Toast herzustellen. Dafür besitzen einige Modelle verschiedene Platten, welche sich je nach Zutat und fertigem Produkt variabel austauschen lassen. Die kleinen Helfer fügen sich ausserdem spielend leicht in kleine Küchen ein. Sie sind im Regelfall kleiner als eine herkömmliche Mikrowelle oder ein Mini-Backofen, zugleich sorgen die rutschfesten Noppen an der Unterseite stets für einen festen Halt.

Weiterlesen

Intelligentes Wohnen – dank einer Smart-Home-Anlage

11.06.2014 |  Von  |  Allgemein  |  1 Kommentar
Intelligentes Wohnen – dank einer Smart-Home-Anlage
Jetzt bewerten!
Smart Home gehört zu DEN Begriffen schlechthin im 21. Jahrhundert, wenn es um Modernisierungen und technischen Fortschritt im Eigenheim geht. Immer mehr Mieter und Eigentümer entscheiden sich für eine Aufrüstung ihres eigenen Wohnstandards, indem Geräte mit Smart-Home-Kompatibilität im Haushalt installiert werden oder auf vorgefertigte Full-Service-Anlagen vertraut wird. Smart Home, kurz für „intelligentes Zuhause“, erleichtert aber nicht nur den Alltag und sorgt für Komfort, sondern kann auch die Energiekosten reduzieren.

Die Wohnung oder das Haus clever aufrüsten

Unter dem Begriff Smart Home werden alle technischen Verfahren, Systeme und Geräte verstanden, die die Wohnqualität erheblich erhöhen und sich individuell an die Verhaltensweisen ihrer Bewohner anpassen. Ein Smart-Home-System vernetzt daher auch mehrere technische Geräte miteinander, die untereinander kommunizieren und sich gegenseitig abstimmen können – automatisch und oftmals ohne jegliches Zutun ihrer Bewohner. Zugleich lassen sich diese Geräte aber auch flexibel steuern. Eine Anbindung an das Smartphone oder Tablet ist mit einigen wenigen Handgriffen möglich, zugleich können Konfigurationen natürlich auch vor Ort (also in der Wohnung) vorgenommen werden.

Weiterlesen

Kuschlig warme Füsse mit einem Fusswärmer

11.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Kuschlig warme Füsse mit einem Fusswärmer
Jetzt bewerten!
Gerade in der Schweiz können Winter durchaus unangenehm werden. Wenn kühle Winde aus der Alpenregion wehen und die Temperaturen konsequent unter dem Gefrierpunkt liegen, sind Füsse, Hände und andere Regionen des Körpers schnell unterkühlt. Während draussen dicke Winterkleidung mit ebenso dicker Fütterung weiterhilft, schränken diese Kleidungsstücke im Innenbereich nur ein. Ohne eine Fussheizung können die Füsse dann besonders schnell unterkühlen, wenn keine Gegenmassnahmen ergriffen werden.

Keine Chance für kalte Füsse und Zehen

Fusswärmer sind elektrisch betriebene Apparate, die optisch ein wenig an einen sehr grossen Stiefel erinnern. Die praktischen Geräte sind im Regelfall so geformt, dass beide Füsse gleichzeitig hineingesteckt werden können. Das macht sie ideal, wenn viel am PC gearbeitet wird, wo die Füsse aufgrund der eingeschränkten Bewegung besonders schnell auskühlen. Aber auch am Abend, zum Fernsehschauen oder einfach beim Lesen sind die Wärmer ideal, um für schmiegsame und kuschelig warme Winter zu sorgen.

Weiterlesen

Frisch und köstlich aus der Leitung – dank eines Wassersprudlers

11.06.2014 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Frisch und köstlich aus der Leitung – dank eines Wassersprudlers
Jetzt bewerten!
Wassersprudler sind hilfreiche Küchengeräte, die herkömmliches Wasser aus der Leitung in ein erfrischendes Mineralwasser umwandeln können. Dank ihrer einmaligen Konzeption ersetzen sie damit quasi vollständig das klassische Mineralwasser aus dem Supermarkt, was sich langfristig vor allem im Preis positiv bemerkbar machen soll. Schmackhaftes Prickeln im Mund peppt Wasser auf und ist besonders für Personen empfehlenswert, die stilles Wasser nicht mögen oder schlicht die Alternative mit Kohlensäure bevorzugen.

Was genau macht der Wassersprudler?

Der Wassersprudler ist ein verhältnismässig kleines Gerät, welches im Regelfall ungefähr die Höhe einer 1,5-Liter-Mineralwasserflasche besitzt. Es arbeitet mit einer integrierten Gas-Kartusche, welche Kohlenstoffdioxid sammelt und sie gleichmässig an das herkömmliche, vorher abgefüllte Leitungswasser abgibt. Durch das beigeführte CO2 entstehen die kleinen Blasen im Wasser, die beim Trinken als Kohlensäure wahrgenommen werden. Indem das Wasser mit CO2 versetzt wird, erhält es also eine besonders erfrischende Wirkung, die von vielen Menschen gegenüber dem stillen Wasser präferiert wird.

Weiterlesen

Der Miniofen Severin TO9488 im Härtetest

09.06.2014 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Der Miniofen Severin TO9488 im Härtetest
Jetzt bewerten!
Minibacköfen sind besonders in WGs oder Ein-Zimmer-Wohnungen ein beliebter Haushaltsapparat, der einen herkömmlichen Ofen vollständig ersetzen kann. Gerade in kleineren Wohnungen ist eine verbaute Küche kein Standard. Kommt die Wohnung ohne Einbauküche oder ist die Küche schlicht zu klein, um einen grossen Ofen zusätzlich anzuschaffen, ist der Minibackofen eine leistungsfähige, preisgünstige und vor allem praktische Alternative. Die Firma Severin gehört zu den grössten Produzenten von Minibacköfen. Im Test offenbart das Modell TO9488 viele Stärken, aber auch wenige, kleine Schwächen.

Die Stärken des praktischen Minibackofens

Eine elementare Stärke des Minibackofens ist seine durchdachte Grösse. Von seiner Form her ähnelt der Severin-Backofen einer herkömmlichen Mikrowelle, er kann also frei in der Küche platziert und muss nicht extra in diese eingearbeitet werden. Die Front ist, wie für Backöfen üblich, aus einem transparenten Glas produziert, während das Fundament des Ofens mit einem strahlenden, silbernen Edelstahl begeistert. An der rechten Seite des Minibackofens befinden sich insgesamt drei Einstellungsknöpfe: für die Temperatur, die Zeit und den Modus (beispielsweise Umluft).

Weiterlesen

Wäsche atmungsaktiv und blickdicht verstauen – in Wäschetrommeln

08.06.2014 |  Von  |  Kleiderpflege  | 
Wäsche atmungsaktiv und blickdicht verstauen – in Wäschetrommeln
Jetzt bewerten!
Eine Wäschetrommel sollte in keinem Bad, Flur oder Waschzimmer fehlen. Die Trommeln sind nützliche Haushaltsgegenstände, die in ihrer Anschaffung nur wenig kosten, dafür aber einen umso nützlicheren Zweck erfüllen.

Wäschetrommeln werden genutzt, um getragene Kleidungsstücke, die gewaschen werden müssen, bis zum Waschgang sicher zu verstauen. Auf diese Weise fallen die zu waschenden Kleidungsstücke nicht negativ ins Auge und haben einen festen Platz, welcher von allen Mitgliedern der Familie genutzt werden kann.

Weiterlesen

Eine Wärmflasche hilft nicht nur bei Krankheiten

08.06.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Eine Wärmflasche hilft nicht nur bei Krankheiten
Jetzt bewerten!
Wärmflaschen, häufig auch als Bettflaschen oder Thermophor bezeichnet, sind spezielle Haushaltsapparate, die mit heissem Wasser gefüllt werden, um damit punktuell Wärme auf bestimmte Körperregionen zu übertragen. Die schlauchförmigen Behälter besitzen im europäischen Raum mittlerweile schon Tradition, da sie bereits im 19. Jahrhundert Verwendung fanden, um geringfügige Schmerzen in den Beinen oder der Magenregion zu behandeln. Damals wurden sie noch als Wärmepfanne oder, aufgrund ihrer Verwendung im Bett, als Bettwärmer bezeichnet.

Kuschlige Wärme aus der Flasche

Um die Bettflaschen zu benutzen, werden die schlauchartigen Behälter mit heissem, aber nicht kochendem Wasser aufgefüllt und ins Bett gegeben. Besonders in der kalten Jahreszeit können Bettwäsche und Bettlaken so intensiv aufgewärmt werden, um in der Nacht einen erholsamen und angenehm warmen Schlaf zu finden. Zugleich haben die Flaschen aber auch Vorteile aus medizinischer Sicht. Die abgegebene Wärme wird beispielsweise gern eingesetzt, um Bauchschmerzen oder Bauchkrämpfe zu behandeln. Da die Flasche sehr gleichmässig eine angenehm temperierte Wärme abgibt, lösen sich Krämpfe schnell, wodurch die Genesung erheblich beschleunigt wird.

Weiterlesen

Perfekt für die heisse Jahreszeit: Ventilatoren

04.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Perfekt für die heisse Jahreszeit: Ventilatoren
Jetzt bewerten!
Ventilatoren sind speziell entwickelte Strömungsmaschinen, welche elektrisch betrieben werden und als Ergänzung für ein angenehmes Raumklima dienen. Anders als eine Klimaanlage führt der Ventilator aber keine kalte Luft dem Raum zu, sondern wirbelt lediglich die vorhandene Luft so auf, dass ein kühler Luftzug entsteht, welcher die reelle Raumtemperatur zwar nicht signifikant reduziert, dafür aber für eine kühlere Luftströmung sorgt.

Funktionsweise moderner Ventilatoren

Bei klassischen Standventilatoren wird für die Energieversorgung ein sichtbares Kabel genutzt, welches in eine klassische Steckdose eingeführt wird. Sind die Ventilatoren fest verbaut, beispielsweise an der Decke, verläuft das Kabel im Regelfall unsichtbar hinter der Wand oder Decke – eine Anbindung ans Stromnetz muss jedoch dennoch gewährleistet sein. Ventilatoren werden in der Industrie häufig genutzt, um bestimmte Geräte oder Motoren abzukühlen, welche ohne die rotierende Luft anderenfalls schnell überhitzen würden.

Weiterlesen

Für eine schöne Bräune: das Gesichtssolarium

03.06.2014 |  Von  |  Allgemein, Körperpflege  | 
Für eine schöne Bräune: das Gesichtssolarium
Jetzt bewerten!
Nicht immer begeistert das Wetter in Mitteleuropa so, wie es sich eine Vielzahl von Menschen wünschen. Viele Regentage, ein relativ kurzer Sommer und eine schwache UV-Strahlung im Frühling machen es hellen Hauttypen schwer, über die warme Jahreszeit tatsächlich eine gesunde Bräune zu erhalten. Zumal diese im Herbst und Winter sehr schnell wieder abflacht oder gar gänzlich verschwindet.

Wenn das eigene Budget gerade keine Ferien hergibt oder schlicht keine Zeit dafür planbar ist, kann ein Solarium fürs Wohnzimmer zumindest im Gesicht für eine gesunde Bräune sorgen.

Weiterlesen

Hochwertige Staubsauger für empfindliche Allergiker

02.06.2014 |  Von  |  Reinigung  | 
Hochwertige Staubsauger für empfindliche Allergiker
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Allergien können das eigene Wohlbefinden erheblich einschränken, besonders dann, wenn die Allergieauslöser sogar in den eigenen vier Wänden omnipräsent sind. Im europäischen Raum ist besonders die Hausstauballergie weitverbreitet.

Anders, als der Name vielleicht vermuten lässt, sind Menschen aber nicht primär vom Staub an sich betroffen, sondern vom Kot der Milben, die sich in Bettbezügen und Matratzen festsetzen können. Der Milbenkot führt zu typischen allergischen Reaktionen, beispielsweise Reizungen im Gesicht, Juck- und Kratzgefühlen oder einer verstopften Nase. Aber auch allergener Feinstaub ist ein häufiges Problem, das vorwiegend in Innenräumen auftritt und definitiv behandelt werden sollte.

Weiterlesen