SWON – ein Duschaufsatz als Angriffsziel für Hacker

Jetzt bewerten!

Der Duschaufsatz als Ansatzpunkt für Cyber-Attacken – im Zeitalter des Internet der Dinge ist das keineswegs eine Utopie. Die jüngsten Hacker-Angriffe in den USA funktionierten vor allem über mit dem Internet verbundene Haushaltsgeräte, deren Sicherheitsschutz besonders einfach zu knacken war.

So sind User selbst unter der Dusche vor Cyber-Angriffen nicht mehr sicher. Der App-basierte „SWON“-Duschaufsatz, der Nutzern beim Wassersparen helfen soll, gehört ebenfalls zu den risikobehafteten Geräten im Bereich „Internet der Dinge“ (IoT). Das berichtet der „Guardian“

Weiterlesen

Neue Bose-Lösungen für perfekten Klang

17.10.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, News, Wohnart  | 
Jetzt bewerten!

Bose ist seit Jahrzehnten bekannt für hochwertige Lösungen im Bereich der Audio-Technik. Das gilt auch für die drei neuen kabellosen Sound-Systeme, die das amerikanische Unternehmen aktuell auf den Markt bringt. Sie sollen für das perfekte Home-Entertainment-Erlebnis sorgen.

Bei Einzellautsprechern setzt die Bose SoundTouch 300 soundbar neue Massstäbe. Darüber hinaus vereinen zwei neue Premium Home Entertainment Systeme beeindruckenden Sound und ebenso faszinierendes Design. Die Bose-Innovationen sind ab sofort auch in der Schweiz verfügbar.

Weiterlesen

Haptik nachahmen – ein künstlicher Becher schafft es

11.10.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, News  | 
Jetzt bewerten!

Er fühlt sich an wie ein Glas mit heissem Tee und liegt auch ähnlich in der Hand. Die Elektronikfirma ALPS hat jetzt einen Becher entwickelt, der die Eigenschaften von Trinkgefässen nachahmt und auch die Befüllung simuliert. Das Ganze geschieht dann passend zu den Vorgängen in einem Computerspiel, in dem virtuell eine Flüssigkeit in ein Gefäss eingegossen wird.

Statt eines Gefässraums, in das die Flüssigkeit gefüllt wird, ist das künstliche Gefäss vollgepackt mit Elektronik. Sensoren an der Seite simulieren Wärme und Kälte, ausserdem kann die Haptik von verschiedenen Materialien nachgeahmt werden – das Gefäss greift sich dann wie hartes Porzellan oder wie ein fragiler Wegwerf-Plastikbecher an. Wenn der Becher gekippt wird, spürt man die Gewichtsverlagerung der virtuellen Flüssigkeit und hört es gluckern.

Weiterlesen

„Smarter Stoff“ nutzt Sonnen- und Körperenergie zum Aufladen

24.09.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör  | 
„Smarter Stoff“ nutzt Sonnen- und Körperenergie zum Aufladen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ein Handy oder ein Wearable nur mit Sonnenenergie oder der eigenen Bewegung aufzuladen, in China ist man dabei jetzt einen entscheidenden Schritt weitergekommen. Forscher der chinesischen Chongqing University haben einen „smarten Textilstoff“ entwickelt, der das möglich macht.

Die Textilie verbindet zwei ganz unterschiedliche Materialien: günstige, federleichte Polymerfasern und eine Schicht metallischer Halbleiter. Beide Materialien können mit herkömmlichen Textilmaschinen zu einem mal gerade 0.32 Millimeter dicken Stoff verwoben werden, der dann seine energieladende Wirkung entfalten kann.

Weiterlesen

Noch mehr Leistung – die 7. Generation der Intel® Core™ Prozessoren

03.09.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör  | 
Noch mehr Leistung – die 7. Generation der Intel® Core™ Prozessoren
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Grenzenlose, immersive Online-Erfahrungen – das verspricht Intel mit der 7. Generation der Intel® Core™ Prozessoren. Die Prozessoren wurden aktuell der Öffentlichkeit präsentiert. Die neuen Chips, die im 14nm+ Produktionsverfahren gefertigt werden, bieten eine bis zu 19 Prozent höhere Web-Performance und gestatten so den nahtlosen Stream von 4K Ultra High-Definition Videos.

Grafisch anspruchsvolle Gaming-Titel wie Overwatch™ können mit den neuen Prozessoren ebenfalls jederzeit und überall auf einem ultraschlanken und leichten Notebook gespielt werden. Die neuen CPUs bilden ausserdem die Grundlage, um 4K UHD Inhalte, 360° Videos und Virtual Reality für ein breites Publikum zugänglich zu machen.

Weiterlesen

Acer präsentiert dünnstes Notebook der Welt

02.09.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, News  | 
Jetzt bewerten!

Das Swift 7 ist ultraleicht und dünn wie ein Bleistift. Es gehört zu der auf der IFA vorgestellten Swift-Serie, die neue, sehr flache Notebooks umfasst. Mit gerade einmal 1.100 g und 9,98 mmStärke wird das Swift 7 zum dünnsten Notebook der Welt. Ein widerstandsfähiges Voll-Aluminium-Gehäuse und Corning® Gorilla®-Glas machen das flache Leichtgewicht ungewöhnlich robust.

Das edle, matt-schwarze Design mit goldenem C-Cover gepaart mit hoher Leistungsfähigkeit küren es zum Flaggschiff der neuen Swift-Serie. Ein 33,8 cm (13,3-Zoll) grosses IPS-Display mit Full HD1-Auflösung und eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden charakterisieren das perfekte Notebook für den mobilen Einsatz.

Weiterlesen

Alcatel präsentiert neue Produkte im Bereich Mobile Virtual Reality

01.09.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, Unterhaltung  | 
Jetzt bewerten!

Die Mobilgerätemarke Alcatel hat heute zwei neue Produkte vorgestellt. Es handelt sich zum einen um VISION, ein drahtloses Virtual-Reality-Gerät, zum anderen um die kompakte Kamera Alcatel 360.

Damit ist es möglich, mit seinem Smartphone 360°-Bilder und -Videos zu erstellen, anzusehen und zu teilen. Alcatel ist die Mobilgerätemarke von TCL Communication.

Weiterlesen

Kabellose Tastaturen: leichtes Spiel für Hacker

28.07.2016 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör, News  | 
Kabellose Tastaturen: leichtes Spiel für Hacker
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Kabellose Tastaturen sind ausgesprochen praktisch und ermöglichen maximale Flexibilität. Ein Praxistest von Bastille Networks, Sicherheitsexperten aus USA, brachte allerdings ernüchternde Ergebnisse: Kabellose Eingabegeräte haben sich als überaus anfällig für Lauschangriffe von Cyber-Kriminellen erwiesen.

Demnach können Hacker etwa ganz einfach mitlesen, welchen Text Nutzer solcher Geräte eingeben. Besonders schockierend: Diese Abhörmethode funktioniert bis zu einer Reichweite von 76 Metern absolut problemlos, selbst durch Wände und Glasscheiben.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz wählt die besten Fotos aus

27.06.2016 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör, News  | 
Künstliche Intelligenz wählt die besten Fotos aus
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Begriff „künstliche Intelligenz“ (AI) ist in aller Munde. Das neueste Beispiel ist Picturesqe, ein Tool für Fotografen, das AI-Automation nutzt, um die besten Fotos auszuwählen und schlechte Aufnahmen herauszufiltern.

Dass die maschinell lernende Software die besten Schnappschüsse aus Ihrer grossen Sammlung auswählen kann, davon sind die Gründer von Picturesqe überzeugt. Anders als ähnliche Mobiltelefon-Apps zielt Picturesqe jedoch speziell auf professionelle und semiprofessionelle Fotografen ab.

Weiterlesen