Das neue BeoVision 14 UHD-TV-Gerät

15.08.2016 |  Von  |  Unterhaltung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Das neue BeoVision 14 UHD-TV-Gerät
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der neue UHD-TV (4K) BeoVision 14 der dänischen Premium-Marke Bang & Olufsen überzeugt auf ganzer Linie und vereint eine zeitlos-elegante Optik mit überragendem Klang sowie einem perfekten Bild und erweiterten Verbindungsoptionen.

Schönere TV-Geräte gibt es einfach nicht. Die sorgfältig gearbeiteten Lamellen aus Eichenholz auf der Vorderseite setzen beim BeoVision 14 einen warmen natürlichen Kontrast zu Bildschirm und Aluminiumrahmen, der zugleich Ton und Bild mit einer klaren Linie umschliesst.

Kraftvoller Klang trifft auf erstklassige Verarbeitung

Die Konstruktion der extrem dünnen Lamellen aus Eichenholz, die den speziell entwickelten Drei-Wege-Lautsprecher des BeoVision 14 abdecken, erfordert eine unglaublich präzise Verarbeitung, die nur mit hochwertigem, makellosem Eichenholz realisiert werden kann.

Die warme Holzoptik der Lautsprecherabdeckung referenziert auf den BeoLab 18, der aufgrund seiner edlen aus Eichenholz designten Lamellen optisch wie klanglich bereits Kultstatus erlangt hat.


Das neue Kult-TV-Gerät von Bang & Olufsen (Bild: Bang & Olufsen)

Das neue Kult-TV-Gerät von Bang & Olufsen (Bild: Bang & Olufsen)


Reflexionsminderndes Glas und fortschrittliche Technologien

Der BeoVision 14 verfügt in der 40- oder 55-Zoll-Ausführung über einen LED-basierten LCD-Bildschirm mit reflexionsminderndem Glas, das störende Reflexionen um mehr als 98 % reduziert.

Zusätzlich beeindruckt das TV-Gerät mit fortschrittlichen Technologien, die Bild und Ton je nachdem, ob fern geschaut, Musik gehört oder gespielt wird, anpasst.



Schneller Zugriff auf zahlreiche Apps und beliebte Inhalte

Der BeoVision 14 läuft über die Android TV-Plattform, die einen schnellen und mühelosen Zugriff auf eine beinahe unendliche Anzahl an webbasierten Inhalten und spannenden Apps aus den Bereichen Unterhaltung, Neuigkeiten und Spiele ermöglicht.

Die integrierte Google CastTM-Technologie erlaubt mit nur einem Tastendruck, Filme, Fotos und Musik von Smartphones oder Tablets zu streamen. Zudem verarbeitet der BeoVision 14 auch neue Formate wie HEVC, wodurch das Streamen von 4K-Inhalten direkt von Online-Quellen möglich ist.

Kombination von BeoLink Multiroom-Produkten möglich

Der BeoVision 14 lässt sich selbstverständlich auch problemlos mit allen anderen BeoLink Multiroom-Produkten von Bang & Olufsen kombinieren.

Zudem kündigt Bang & Olufsen mit dem BeoVision 14 auch eine neue Version der kultigen BeoRemote One an.

Die neue BeoRemote One Bluetooth verfügt über eine Tastenanordnung mit vier MyButtons, mit denen „Schnappschüsse“ von individuellen Einstellungen gespeichert werden können, wodurch der Benutzer mit nur einem Tastendruck wieder zur selben Einstellung zurückkehrt.


BeoVision 14 (Bild: Bang & Olufsen)


Flexibilität bei Platzierung

Das neue Kult-TV-Gerät von Bang & Olufsen steht für absolute Flexibilität bei der Platzierung. Der BeoVision 14 bietet die Wahl zwischen einem Motorbodenstandfuss, der über die Fernbedienung gesteuert werden kann, einer Wandhalterung, mit der das TV-Gerät wie ein Gemälde an der Wand hängt (schwenkbar nach rechts oder links), oder einem fixierten Staffeleifuss, auf dem das Gerät leicht nach hinten geneigt ist.

Alternativ zu den Lamellen aus Eichenholz sind auch Textilfrontabdeckungen in verschiedenen Farben erhältlich.

Der BeoVision 14 ist in Bang & Olufsen Geschäften zu einer unverbindlichen Preisempfehlung erhältlich:

  • BeoVision 14, 40″ mit Lamellen aus Eichenholz und Staffeleifuss: CHF 7‘240.00
  • BeoVision 14, 55″ mit Lamellen aus Eichenholz und Staffeleifuss: CHF 9‘640.00

 

Artikel von: vademecom ag / Bang & Olufsen
Artikelbild: © Bang & Olufsen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Das neue BeoVision 14 UHD-TV-Gerät

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.