Die DS Podium Lady verbindet zeitlose Eleganz mit Modernität

08.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die DS Podium Lady verbindet zeitlose Eleganz mit Modernität
Jetzt bewerten!

Eine klassische Damenuhr mit einem Hauch urbaner Mystik, das ist die neue DS Podium Lady, die ihre moderne Eleganz ausgewählten Elementen aus roségoldener PVD verdankt. Ein hochwertiges Schweizer ETA-Automatikwerk, helles Perlmutt auf dem Zifferblatt, römische Ziffern und geschwungene Stunden- und Minutenzeiger sorgen für eine gelungene Verbindung einer zeitlosen Ära mit Werten von heute.

Häufig besteht die wahre Kunst und Herausforderung klassischen Designs darin, exakt die richtigen Elemente zusammenzubringen. Die neue DS Podium Lady Automatik verleiht nicht nur mit ihrer ansprechenden Kombination aus dekorativen Details und Kontrasten, sondern auch mit der modernen Präzision ihres Swiss-Made ETA-Automatikwerks einem attraktiven, femininen Zeitmesser der Gegenwart so klassische wie traditionsreiche Akzente.

Ihr vollständig poliertes Gehäuse aus 316L Edelstahl verfügt über einen zierlichen Durchmesser von 29 mm und wird von einer eleganten roségoldenen PVD-Lünette gekrönt. Zwei feine Linien auf dem polierten fünfgliedrigen Armband greifen den warmen Farbton harmonisch auf und werden von einer passenden Doppelfaltschliesse mit zwei Drückern ergänzt.

Das ausgewogene Design wird fortgesetzt von einem eleganten weissen Perlmuttzifferblatt, kontrastierenden schwarzen römischen Ziffern und schwarz vernickelten Zeigern. Für beste Ablesbarkeit wurde das Saphirglas beidseitig antireflexbeschichtet und ein Datumsfenster prominent bei 6 Uhr platziert.

Die DS Podium Lady Automatik verbindet raffiniert-zeitlose Klassik mit feinster zeitgenössischer Uhrmacherkunst und ist auf Basis des CERTINA DS Konzepts konzipiert, wie die Buchstaben „DS“ auf der Kronenspitze belegen. Die DS Podium Lady Automatik ist bis zu einem Druck von 10 bar (100 m) wasserdicht und in verschiedenen Varianten erhältlich.

Technische Daten

Uhrwerk: Swiss Made ETA 2671-Automatikuhrwerk Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum
Gehäuse: Poliertes 316L-Edelstahlgehäuse mit roségoldener PVD-Beschichtung 29 mm Durchmesser
Zifferblatt: Weisses Perlmuttzifferblatt mit schwarzen römischen Ziffern Schwarz vernickelte Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger
Wasserdichtigkeit: Wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 m)
Glas: Saphirglas mit beidseitiger Antireflexbeschichtung
Krone: Buchstaben „DS“ auf der Kronenspitze
Armband: Fünfgliedriges Edelstahlband mit roségoldener PVD-Beschichtung Doppelfaltschliesse mit zwei Drückern
Besonderheit: DS (Doppelte Sicherheit)
Referenz: C001.007.22.113.00
Verkaufspreis: Schweiz CHF 725,-* Deutschland € 720,-/Austria € 720,-*
* Unverbindliche Preisempfehlung
Zusätzliche Modelle: Verschiedene Varianten erhältlich

 

Quelle: Certina SA
Artikelbild: © studio2

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Die DS Podium Lady verbindet zeitlose Eleganz mit Modernität

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.