Für alle Frauen, die es morgens eilig haben: Lidschatten zum Aufkleben

05.12.2014 |  Von  |  Körperpflege

Geschätzte Lesezeit: 6 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Für alle Frauen, die es morgens eilig haben: Lidschatten zum Aufkleben 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Wenn morgens der Wecker klingelt, geht für die meisten Frauen die Hektik des Tages schon los. Was anziehen? Woran unbedingt denken? Damit es wenigstens im Bad möglichst schnell geht, gibt es jetzt den Lidschatten zum Aufkleben.

Selbstverständlich wollen Sie möglichst gepflegt in den Tag gehen. Das sorgt nicht nur für ein besseres Selbstwertgefühl, es steigert auch den Erfolg Ihrer Unternehmungen – ganz gleich, worum es geht. Schnell soll das Make-up aufgetragen sein, aber es darf deshalb nicht nachlässig wirken, sonst verkehrt sich sein gewünschter Effekt ins Gegenteil. Wenn auch Sie zu den Frauen gehören, die für das Neue grundsätzlich offen sind, dann sollten Sie den innovativen Lidschatten zum Aufkleben einmal ausprobieren!



Was es beim Nagellack schon länger gibt (und was sich auch gerade beim Schmuck durchsetzt), das haben die Kosmetikhersteller jetzt auch für den Lidschatten entwickelt: Neue Produkte, die nicht mehr mit dem Pinsel aufgetragen werden, sondern die einfach aufgeklebt werden. Damit sparen Sie kostbare Zeit, ohne deshalb nicht gepflegt auszusehen. Die aufwendige Arbeit mit einem oder gar mehreren Pinseln und mit verschiedenen Farben an Lidschatten entfällt, was gerade jenen zugute kommt, die morgens noch kein ruhiges Händchen haben. Die neuen Lidschatten werden einfach auf das Oberlid geklebt – fertig!

Das Raffinierte an den neuen aufklebbaren Lidschatten ist, dass es sie in den unterschiedlichsten Farbverläufen gibt; manche davon so nuancenreich, dass sie – wollte frau sie traditionell per Pinsel auftragen – schon die professionellen Fähigkeiten von Visagisten bräuchte. Doch mit den innovativen Instantprodukten kann jetzt jede Frau ein professionelles Augen-Make-up zaubern, und das ohne Aufwand und kinderleicht.

Die Routine macht’s

Gerade Neulingen dürften die ersten Anwendungen noch etwas schwerfallen. Das macht aber nichts, denn schon nach ein paar Mal werden Sie die Routine haben, mit der Sie Ihre Augen-Make-up blitzschnell auftragen. Am besten, Sie probieren es erst einmal an einem Tag aus, an dem es auf ein paar Minuten mehr oder weniger im Bad nicht ankommt, vielleicht am Wochenende. Die Zeit, die Sie dazu investieren, holen Sie später spielend wieder rein. Und falls es beim ersten Mal noch nicht perfekt geklappt hat, denken Sie daran: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Routine macht’s!





Klebbarer Lidschatten gewährleistet perfektes Augen-Make-up und schafft durch unkompliziertes Auftragen eine Zeitreduktion beim Schminken. (Bild: Daria_Cherry / Shutterstock.com)

Klebbarer Lidschatten gewährleistet perfektes Augen-Make-up und schafft durch unkompliziertes Auftragen eine Zeitreduktion beim Schminken. (Bild: Daria_Cherry / Shutterstock.com)

So geht’s

Wählen Sie beim Kauf die zu Ihnen und zu Ihrem Anlass passende Farbe und die Stärke sorgfältig aus – je jünger Sie sind (und je später am Tag es ist), umso kräftiger darf es sein. Öffnen Sie die Packung und entnehmen Sie die Pads für ein Augenpaar. Die aufzuklebende Folie ist wie ein Abziehbild auf einer Trägerfläche fixiert. Und wie ein Abziehbild funktioniert auch der Lidschatten zum Aufkleben: Ziehen Sie ihn vorsichtig von der Trägerfläche ab, bringen Sie ihn in die richtige Position und drücken Sie ihn mit gleichbleibendem und gleichmässigem Druck auf das Lid an. Danach entfernen Sie die Folie wieder.



Wichtig ist, dass die Haut des Lids fettfrei ist; von der morgendlichen Körperpflege kann Sie das Instantprodukt nicht befreien. Verwenden Sie also keine Augencremes, und sparen Sie die Augenpartie grosszügig aus, falls Sie fetthaltige Gesichtspflege auftragen. Die Haut muss trocken sein! Sollten Sie Grundierung einsetzen, dann lassen Sie diese einige Minuten einziehen.



Wenn Sie Aufkleber und Trägerfläche voneinander getrennt haben, schliessen Sie das entsprechende Auge und positionieren Sie die Klebefolie exakt in der Mitte des Lids. Drücken Sie kurz und gleichmässige über seine gesamte Fläche. Streichen Sie mit der Fingerkuppe mehrmals von innen Richtung Augenwinkel – also nach aussen. Gehen Sie dabei sorgfältig vor, damit der Lidschatten überall möglichst homogen verteilt wird. Dann ziehen Sie die Folie wieder ab. Das Ergebnis ist: wow! Ja, aber Sie sind noch nicht ganz fertig: Nehmen Sie einen weichen Pinsel zur Hand und verwischen Sie ganz vorsichtig die Übergänge. Wie weit Sie die Übergänge verwischen, hängt vom Effekt ab, den Sie wünschen. Sehr natürlich und seriös wirken unmerkliche Übergänge. Sie sind geeignet für den Alltag im Büro oder fürs Shopping. Extravagantere Outfits mit ausgefalleneren Lidschatten-Kompositionen und -farben für den gelungenen Party-Auftritt dürfen durchaus etwas künstlerischer wirken. So oder so: Bleiben Sie immer Ihrem Typ treu! Nur dann wirken Sie authentisch, und nur dann haben Sie die richtige Ausstrahlung.

Nach dem Verwischen kommt nur noch das Fixieren. Dazu gibt es spezielle Puder zu kaufen: „Get Set“ genannt. Sie sorgen dafür, dass Ihr Augen-Make-up den ganzen Tag hält, ganz ohne nachbessern.

Und die Kosten?

Zugegeben, ganz billig sind sie an der Kasse nicht, die neuen Instantlidschatten. Bedenken Sie aber: Sie brauchen nicht täglich ein neues Pad, denn Sie können jedes Pad mehrmals verwenden. Das relativiert den Preis schon sehr. Ausserdem: Sie sparen Zeit; je aufwendiger Sie Ihr Augen-Make-up wünschen, umso mehr.



 

Oberstes Bild: © Subbotina Anna – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Für alle Frauen, die es morgens eilig haben: Lidschatten zum Aufkleben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.