IFA Berlin: Trendguide von Royal Philips

10.08.2016 |  Von  |  Küche, Küchengeräte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
IFA Berlin: Trendguide von Royal Philips
Jetzt bewerten!

In Berlin findet vom 2. bis 7. September die IFA statt. Mit dabei ist auch Royal Philips, einer der führenden Anbieter von Gesundheitstechnologie. Der Konzern stellt in Halle 22 eine vielseitige Auswahl an Neuheiten vor – ganz nach dem Motto: „Mit Spass einen gesunden Lebensstil zu pflegen.

Gadget war gestern, Gesundheit ist heute!“: Nach eigenen Angaben wird Royal Philips neben vernetzten Gesundheitsprodukten und weiteren Innovationen einige Weltneuheiten präsentieren. Eine kleine Auswahl wird bereits vor der IFA vorgestellt.


Philips uGrow App und Ohr Thermometer (Bild: © Philips)

Philips uGrow App und Ohr Thermometer (Bild: © Philips)


Entwicklung des Kindes beobachten: uGrow App

Eltern können alle wichtigen Informationen wie z.B. Gewicht, Nahrungsaufnahme und Schlafverhalten des Kindes manuell in die uGrow App von Philips Avent eingeben. So lässt sich anhand einer Zeitleiste die Entwicklung bestens verfolgen. Darüber hinaus bietet die App professionelle Ratschläge und Tipps. Sie lässt sich auch kabellos mit dem Smart Babyphone (SCD870) verbinden.

Unverbindliche Preisempfehlung: CHF 269,90

Philips VisaPure Advanced (Bild: © Philipps)

Philips VisaPure Advanced (Bild: © Philipps)


Sanfte Reinigung mit VisaPure Advanced Sensitive

Das 3-in-1 Pflegetool gibt es jetzt auch speziell für sensible, schnell irritierte Haut. Die Kombination von Rotation und Vibration sorgt für eine intensive Reinigung. Der Bürstenaufsatz reinigt die Haut sanft mit 32‘000 ultradünnen Borsten. Der Massage-Kopf übernimmt die Arbeit von 750 Fingerspitzen und ermöglicht so eine gleichmässige Durchblutung der Haut. Der Aufsatz für eine frische Augenpartie kühlt und massiert sanft.

Unverbindliche Preisempfehlung: CHF 279,90

Philips Avance Entsafter (Bild: © Philips)

Philips Avance Entsafter (Bild: © Philips)


Philips Avance Entsafter (Bild: © Philipps)

Philips Avance Entsafter für klaren oder naturtrüben Saft (Bild: © Philipps)


FiberBoost-Technologie: Entsafter für klaren oder naturtrüben Saft

Er liefert vitaminreichen Saft aus Obst und Gemüse, dank der innovativen FiberBoost-Technologie auf Wunsch auch naturtrüb, mit 50 Prozent mehr Fasern als ein normal gepresster Saft. So können nicht nur mehr Ballaststoffe aufgenommen werden, auch wird der Geschmack intensiver. Der neue Motor ist sehr leise und erzeugt kaum Vibrationen, damit der Rest der Familie in der Früh angenehm weiterschlafen kann.

Unverbindliche Preisempfehlung: CHF 299,90, erhältlich ab November 2016

 

Artikel von: Royal Philips
Artikelbild: © Philipps

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

IFA Berlin: Trendguide von Royal Philips

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.