Innovativer Staubsauger als Stehaufmännchen

18.05.2016 |  Von  |  Reinigung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Innovativer Staubsauger als Stehaufmännchen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Den Dyson Ingenieuren ist mit dem Dyson Cinetic Big Ball ein weiterer Meilenstein in der Staubsaugerentwicklung gelungen. Der neuste Bodenstaubsauger stellt sich selbst auf, wenn er umkippt, er hat ein neues Behälterentleerungssystem und er ist der einzige Staubsauger, bei dem das Waschen, das Auswechseln und das Instandhalten von Filtern endgültig entfallen. Was bleibt, ist eine lebenslang konstante Saugkraft. Alles dies ermöglichen diverse patentierte Dyson Technologien.

Das selbstständige Aufrichten durch die Ball-Technologie ist sicher das Highlight und die Innovation bei den neuen Dyson Modellen. Der Staubsauger ist dabei auf einem Ball mit tiefem Schwerpunkt konstruiert und die Anordnung der Komponenten im Ball ist komplex und durchdacht. Dadurch lässt er sich einfach ziehen und lenken. Das Festhängen an Ecken und Teppichen gehört der Vergangenheit an und Hindernisse werden mit Leichtigkeit umrundet. Und das Beste ist, er richtet sich dank dieser Konstruktion und der daraus entstehenden Gravitationskräfte selbst wieder auf, wenn er umkippt.


Das selbstständige Aufrichten ist das Highlight bei den neuen Dyson Modellen. (Bild: Dyson)

Das selbstständige Aufrichten ist das Highlight bei den neuen Dyson Modellen. (Bild: Dyson)


Die Behälterentleerung wurde beim Big Ball weiterentwickelt und mit einem neuen Mechanismus ausgestattet. Neu muss man nur noch einen Knopf runterdrücken. Dabei wird der Behälter geleert und ein beweglicher Ring reinigt bei der Bewegung nach unten den grossen Zyklon. So entsteht kein Kontakt mit dem Staub mehr und der ganze Behälterinhalt kann entsorgt werden. Zudem wurde die Kapazität beim Staubbehälter im Vergleich zum Vorgängermodell um rund 40 % vergrössert.


Der neue Dyson Cinetic Big Ball Staubsauger ist ein Stehaufmännchen. (Bild: Dyson)

Der neue Dyson Cinetic Big Ball Staubsauger ist ein Stehaufmännchen. (Bild: Dyson)


Als dritte Neuerung wurde das ganze Teleskoprohr mit dem Griff verbessert. Der flexible Gelenkgriff ermöglicht eine einfache und vielseitige Anwendung mit einer Rotation um drei Achsen. Damit ist vom Boden bis zur Decke alles gut erreichbar und lässt sich so reinigen. Zudem wurde das Rohr auf 1,25m verlängert – ein Plus von rund 15 cm.


Der neue Dyson Cinetic Big Ball Staubsauger (Bild: Dyson)

Der neue Dyson Cinetic Big Ball Staubsauger (Bild: Dyson)


Konstante Saugkraft ohne Wartungsaufwand

Dank der Dyson Cinetic Technologie generieren 36 kleine Zyklone starke Zentrifugalkräfte, die den Staub bis auf Partikelgrösse aus der Luft filtern. Je enger Zyklone jedoch konstruiert werden, desto grösser ist die Gefahr, dass sie verstopfen. Dyson Ingenieure haben deshalb kleine Zyklone mit Spitzen entwickelt, die mit dem Luftstrom vibrieren.


Der flexible Gelenkgriff ermöglicht eine einfache und vielseitige Anwendung. (Bild: Dyson)

Der flexible Gelenkgriff ermöglicht eine einfache und vielseitige Anwendung. (Bild: Dyson)


Diese Dyson Cinetic Technologie verhindert, dass sich Staub in den Zyklonenspitzen festsetzen kann. Der Luftstrom wird nicht mehr behindert. So landet der ganze Staub im Behälter. James Dyson sagt zur Dyson Cinetic Technologie: „Seit ich den ersten beutellosen Staubsauger erfunden habe, wollte ich eine Maschine kreieren, die ohne Filterinstandhaltung funktioniert. Um dies zu erreichen, haben Dyson Ingenieure sechs Jahre mit der Entwicklung unserer Dyson Cinetic Technologie verbracht.“



  • Der Dyson Cinetic Big Ball ist ab Juni ab CHF 599.- (UVP) in der Schweiz erhältlich.
  • Der Dyson Big Ball ist ab sofort ab CHF 499.- (UVP) in der Schweiz erhältlich.

 

Artikel von: Dyson SA
Artikelbild: © Dyson

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Innovativer Staubsauger als Stehaufmännchen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.