Neue Hydrosonic-Schallzahnbürste sorgt für Wow-Effekt im Mund

24.09.2015 |  Von  |  Körperpflege, Pflege
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Man tut es zwei- bis dreimal pro Tag und fühlt sich danach attraktiv und frisch: Zähneputzen. Doch warum aus dem Ritual nicht ein Lifestyle-Erlebnis machen? Bestens dafür geeignet ist die neue „Hydrosonic Black Is White“-Schallzahnbürste der Schweizer Mundgesundheitsmarke Curaprox.

Mit ihrem trendy Design in Schwarz mit knalligen Pink-Einsätzen wertet sie jedes Badezimmer auf und die Freude beim Putzen beginnt bereits beim Anblick. Aber nicht nur das Design, sondern auch die Qualität muss stimmen.

Die Hydrosonic ist mit 42’000 Schwingungen pro Minute eine Wohltat für die Zähne, den Zahnfleischsaum und das Zahnfleisch. Damit reinigt sie auch da, wo viele andere herkömmliche Bürsten nicht hinkommen – nämlich zwischen den Zähnen. Der hydrodynamische Effekt dieser Zahnbürste sorgt für ganzheitliche Mundgesundheit.


Die neue „Hydrosonic Black Is White“-Schallzahnbürste (Bild: © obs/CURAPROX/Curaden AG)

Die neue „Hydrosonic Black Is White“-Schallzahnbürste (Bild: © obs/CURAPROX/Curaden AG)


Die Schallzahnbürste wurde in Zusammenarbeit von Curaprox und Prof. Dr. med. dent. Ulrich P. Saxer entwickelt und steht für modernste Technik in Kombination mit Funktionalität und Design. Die „Hydrosonic Black Is White“ gibt es im Package mit zwei Bürstenköpfen „CS smart black edition“ sowie der „Black Is White“-Zahnpasta.



Preis für das Set: CHF 259.- inkl. MWST. Erhältlich ab Oktober in Apotheken sowie über den Webshop: curaprox.com.

 

Artikel von: Curaprox
Oberstes Bild: © luminaimages – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Neue Hydrosonic-Schallzahnbürste sorgt für Wow-Effekt im Mund

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.