Schaffen Atmosphäre und sind praktisch: trendy Lichterketten

05.01.2015 |  Von  |  Allgemein, Wohnart

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schaffen Atmosphäre und sind praktisch: trendy Lichterketten 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Die Energieeffizienz spielt im Haushalt bei immer weiter steigenden Energiekosten eine grosse Rolle. Aber auch die Wohnlichkeit sollte dabei nicht komplett verloren gehen, das eigene Zuhause ist schliesslich immer noch der Ort zum Entspannen und Erholen. Stimmungsvolle Lichterketten sorgen für ein gelungenes und sehr kuschliges Ambiente.

Lichterketten sind ideal für kreative Designer – kein Wunder, dass es diese schönen Beleuchtungsmittel auch in vielen verschiedenen Varianten gibt. Diese unterschieden sich etwa in der Farbe, der Qualität des Lichts und auch in der Form voneinander. Die Bandbreite ist gross: von Lichterketten in Blumen- oder Sternform bis hin zu stilvollen, minimalistischen LEDs in Röhrchen oder feinen Quadraten.



Es gibt die Lichterketten auch mit Batterie-Betrieb – sie dienen auch bei einem Stromausfall noch als Lichtquelle. Das ist sehr praktisch und ein effizienter Ersatz für sonstige Notlichter wie Taschenlampen oder Kerzen. Die Lichterketten mit Batterie sind meist sehr sparsame LEDs. Ihr Energieverbrauch ist so niedrig, dass man die Batterien nur selten austauschen muss. Wenn die Ketten mit Strom betrieben werden, sind sie meist so lang, dass man leicht einen passenden Anschluss im Zimmer finden kann.

Es gibt Lichterkette in vielen verschiedenen Varianten, zum Beispiel als minimalistische LEDs in Röhrchen.  (Bild: mehmetcan / Shutterstock.com)

Es gibt Lichterkette in vielen verschiedenen Varianten, zum Beispiel als minimalistische LEDs in Röhrchen. (Bild: mehmetcan / Shutterstock.com)

Individueller Einsatz und kreative Gestaltung

Damit man die Lichterketten optisch perfekt platzieren kann, müssen diese auch flexibel sein. Lange Ketten kann man einfach aufhängen, biegsame Ketten auch ganz gezielt über Accessoires oder Regale anbringen. Auch die Ketten selbst sind biegsam, dadurch kann man mögliche Stolpersteine am Boden oder an der Wand sicher umgehen.

An den Fenstern, über dem Sofa, über dem Schreibtisch oder in dunklen Ecken – die Lichterketten sorgen für eine kuschelige Wohlfühl-Atmosphäre. So kommen garantiert wohnliche Gefühle auf! Ausserdem betont die individuelle Gestaltung auch den ganz eigenen Charakter eines Raumes. So wird das Arbeits-, Wohn- oder Schlafzimmer zum Aushängeschild für eine kreative, individuelle und geschmackvolle Einrichtung.

Selbstverständlich kann man die Lichterketten auch draussen einsetzen. Auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten spenden sie auch noch bei Dunkelheit Licht und sie sind ein entspannender und schicker Hingucker. Manche Ketten werden mit Solarenergie betrieben. Diese laden sich automatisch tagsüber wieder auf – so kann man sogar noch Energie sparen.



 

Oberstes Bild: Mit Lichterketten kann man in einem Raum viel Atmosphäre schaffen. (© NikitaRoytman Photography / Shutterstock.com)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schaffen Atmosphäre und sind praktisch: trendy Lichterketten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.