18 Oktober 2016

Bosch backt – auf dem zweiten Swiss Cake Festival

Feine Kuchen und Torten, die nicht nur schmecken, sondern vor allem schön anzuschauen sind: Zum bereits zweiten Mal findet am 22. und 23. Oktober 2016 in der Stadthalle Dietikon das Swiss Cake Festival statt. Im letzten Jahr war der Erfolg des Festivals so gross, dass die Bekanntheit des Cake Designs in der Schweiz weiter gefördert werden soll. Bosch Haushaltsgeräte sichert als Presenting Partner mit duftenden Kuchenböden das Fundament für aussergewöhnliche Tortenkreationen.

Weiterlesen

electronica-Trend-Index 2020: Selber denken trotz künstlicher Intelligenz

Die Mehrheit der deutschen Verbraucher, nämlich 63 Prozent, ist von den Vorteilen künstlicher Intelligenz in elektronischen Geräten überzeugt. Allerdings sollen die smarten Helfer eben nur Helfer sein und ihre Grenzen kennen. So wollen 84 Prozent der Konsumenten, dass Haushaltsroboter, medizinische Elektrogeräte oder smarte Autos als Assistenten fungieren – nicht aber das eigene Denken ersetzen. Zu diesen Ergebnissen kommt der electronica-Trend-Index 2020. Dafür wurden im Auftrag der Weltleitmesse "electronica" 7000 Verbraucher in 7 Ländern rund um den Globus befragt.

Weiterlesen

2 leckere Rezepte für veganes und glutenfreies Weihnachtsgebäck

Wenn es in der Küche nach Vanille, Zimt und Anis duftet und das Wasser im Mund zusammenläuft, ist sie endlich wieder da: Die Weihnachtszeit! Denn: Weihnachtszeit ist auch Backzeit! Durch die vielen verschiedenen Ernährungs- und Lifestyle-Trends und immer mehr Lebensmittelunverträglichkeiten gibt es längst nicht nur Omas Klassiker zu Weihnachten. Kreative Küchenmeister haben die weihnachtlichen Leckereien angepasst und tolle geschmackliche Alternativen entwickelt. Die nachfolgenden zwei Rezepte schmecken garantiert jedem!

Weiterlesen

Alarmtab gibt dem Einbrecher keine Chance

170.000 Wohnungseinbrüche mit einer Aufklärungsrate von 15 Prozent: Das sind keine Zahlen, die einem Mut machen. Alarmanlagen können da helfen. Und gegen Einbrecher, die sich durch eine Alarmanlage nicht einschüchtern lassen, Hat Klaus Gehrmann mit Alarmtab das passende Mittel. Die Smart-Home-Technik zeichnet sich dadurch aus, „einen Einbruch nicht nur zu melden, sondern aktiv an der Aufklärung durch Übermittlung von unmaskierten Gesichtsfotos, Stimmaufzeichnungen und der Adresse des Täters mitzuwirken“, so Klaus Gehrmann.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});