Wie sollte ich meine Gartenabfälle entsorgen?

09.06.2014 |  Von  |  Abfallentsorgung, Allgemein, Reinigung  | 
Wie sollte ich meine Gartenabfälle entsorgen?
Jetzt bewerten!
Gartenfreunde werden das Problem kennen: Insbesondere bei einer intensiven Gartennutzung sammeln sich Gartenabfälle mit rasanter Geschwindigkeit an. Je nach Jahreszeit kommt so eine nicht unbedeutende Menge an Blättern bzw. Laub, Schnittgut, Unkraut oder sonstigen Pflanzenrückständen zusammen.

Doch wohin mit den Gartenabfällen? Sollen sie sich mithilfe eines Komposthaufens zu wertvollem Humus entwickeln oder durch Abfallsäcke der städtischen Müllentsorgung zugeführt werden? Unser Ratgeber zum Thema Gartenabfälle erklärt Ihnen, wie Sie am besten mit Gartenabfällen umgehen.

Weiterlesen

Perfekt für die heisse Jahreszeit: Ventilatoren

04.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Perfekt für die heisse Jahreszeit: Ventilatoren
Jetzt bewerten!
Ventilatoren sind speziell entwickelte Strömungsmaschinen, welche elektrisch betrieben werden und als Ergänzung für ein angenehmes Raumklima dienen. Anders als eine Klimaanlage führt der Ventilator aber keine kalte Luft dem Raum zu, sondern wirbelt lediglich die vorhandene Luft so auf, dass ein kühler Luftzug entsteht, welcher die reelle Raumtemperatur zwar nicht signifikant reduziert, dafür aber für eine kühlere Luftströmung sorgt.

Funktionsweise moderner Ventilatoren

Bei klassischen Standventilatoren wird für die Energieversorgung ein sichtbares Kabel genutzt, welches in eine klassische Steckdose eingeführt wird. Sind die Ventilatoren fest verbaut, beispielsweise an der Decke, verläuft das Kabel im Regelfall unsichtbar hinter der Wand oder Decke – eine Anbindung ans Stromnetz muss jedoch dennoch gewährleistet sein. Ventilatoren werden in der Industrie häufig genutzt, um bestimmte Geräte oder Motoren abzukühlen, welche ohne die rotierende Luft anderenfalls schnell überhitzen würden.

Weiterlesen

Für eine schöne Bräune: das Gesichtssolarium

03.06.2014 |  Von  |  Allgemein, Körperpflege  | 
Für eine schöne Bräune: das Gesichtssolarium
Jetzt bewerten!
Nicht immer begeistert das Wetter in Mitteleuropa so, wie es sich eine Vielzahl von Menschen wünschen. Viele Regentage, ein relativ kurzer Sommer und eine schwache UV-Strahlung im Frühling machen es hellen Hauttypen schwer, über die warme Jahreszeit tatsächlich eine gesunde Bräune zu erhalten. Zumal diese im Herbst und Winter sehr schnell wieder abflacht oder gar gänzlich verschwindet.

Wenn das eigene Budget gerade keine Ferien hergibt oder schlicht keine Zeit dafür planbar ist, kann ein Solarium fürs Wohnzimmer zumindest im Gesicht für eine gesunde Bräune sorgen.

Weiterlesen

Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten: Weniger verbrauchen und Geld sparen

02.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten: Weniger verbrauchen und Geld sparen
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Schon seit 1998 verpflichtet die Europäische Union Hersteller und Händler dazu, Energieverbrauchsetiketten an ihren Geräten anzubringen. Doch viele Kunden sind von der komplexen Struktur dieser Etiketten verwirrt. Zwar ist es logisch, dass ein Gerät der Energieeffizienzklasse A weniger Strom verbraucht als ein Gerät der Klasse C oder G, die in der Praxis eingesparte Strommenge ist jedoch nicht immer sofort erkennbar. Unser Ratgeber gibt Aufschluss darüber, welcher Sinn und Unsinn hinter den Energieeffizienzklassen steckt, wie Sie als Verbraucher von der Kennzeichnung profitieren können und wie diese zu verstehen ist. Auch gehen wir der Frage nach, ob die EU-Reglementierungen tatsächlich zu einer Senkung des Energieverbrauchs geführt haben oder nicht.

Jedes Gerät, das sich in einem Ausstellungs- oder Verkaufsraum befindet, muss das EU-Energie-Label deutlich sichtbar an der Gerätevorderseite bzw. an der Geräteoberseite tragen. Laut EU-Verordnung müssen Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Lampen, Raumklimageräte, Elektrobacköfen, Fahrzeuge und Fernsehgeräte ein entsprechendes Label tragen.

Weiterlesen

Lichttherapie – Lebensfreude aus der Steckdose

19.05.2014 |  Von  |  Allgemein  |  1 Kommentar
Lichttherapie – Lebensfreude aus der Steckdose
Jetzt bewerten!
Morgenmuffel aufgepasst: Mit einem Lichtwecker starten Sie mit guter Laune entspannt in den Tag. Leiden Sie in der dunklen Jahreszeit unter schlechter Stimmung, vertreiben Lichtduschen die Winterdepression. Auch bei Schlafstörungen und Zeitverschiebungen infolge von Jetlag hat sich der Einsatz der Geräte bewährt.

Das Sonnenlicht als Lebenselixier

Das Sonnenlicht ist unser Lebenselixier – Pflanzen und Menschen benötigen Licht, um zu existieren. Das Sonnenlicht sorgt für die Produktion des Vitamins D3, das eine wichtige Rolle beim Knochenaufbau spielt. Zudem steuert es unseren gesamten Hormonhaushalt und wirkt positiv auf unser Immunsystem. Menschen, die unter Lichtmangel leiden, produzieren mehr Melatonin, das Hormon, das für unseren Schlaf zuständig ist und uns müde macht.

Weiterlesen

Die perfekte Tafel für besondere Anlässe

18.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Die perfekte Tafel für besondere Anlässe
Jetzt bewerten!
Wenn Gäste kommen, darf die Tafel schon einmal etwas festlicher erscheinen. Auch zu besonderen Anlässen gehört ein perfekt gedeckter Tisch, das Auge isst schliesslich mit. Mit edlen Accessoires lassen Sie Ihre Festtafel in herrlichem Glanz erscheinen.

Die Wahl der Sitzordnung ist abhängig von der Anzahl Ihrer Gäste: Eine kleine Gruppe platzieren Sie in gemütlicher Runde um einen runden oder ovalen Tisch – so können sich alle Gäste sehr gut unterhalten. Eine grössere Gesellschaft sitzt in der Regel an einer längeren Tafel. Die Stühle sollten parallel zur Tischkante ausgerichtet sein und im gleichen Abstand zueinander stehen. Sehen Sie nach, ob sich keine Krümel oder andere Reste auf den Sitzflächen befinden.

Weiterlesen

Perfekte Zahnreinigung mit der Munddusche

15.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Perfekte Zahnreinigung mit der Munddusche
3.3 (66.67%)
3 Bewertung(en)
Zu einem schönen Lächeln gehören saubere und gepflegte Zähne. Als ideale Ergänzung zur Zahnbürste dient die Munddusche, die für eine gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume sorgt und Karies und Paradontitis den Garaus macht. Täglich angewendet sorgt die Munddusche für eine effektive Mundhygiene.

Vorsicht vor Parodontitis!

Wer sich nur mit einer klassischen Zahnbürste die Zähne putzt, erreicht nur zwei Drittel der gesamten Mundhöhle – Zahnzwischenräume und die hinteren Backenzähne sind schwer zu erreichen und werden daher gern vernachlässigt. Wenn sich an diesen Stellen Bakterien einnisten, entsteht in Kombination mit dem Speichel Plaque, die sich am Zahnrand festsetzt. Wird der Belag nicht entfernt, kann sich das Zahnfleisch an dieser Stelle entzünden.

Weiterlesen

Blutdruckmessgeräte: Kontrollieren Sie Ihre Werte und bleiben Sie gesund!

12.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Blutdruckmessgeräte: Kontrollieren Sie Ihre Werte und bleiben Sie gesund!
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Nach Angaben der Schweizerischen Herzstiftung leidet jeder vierte erwachsene Schweizer unter erhöhtem Blutdruck. Obwohl die Betroffenen davon nichts spüren, können schlimme Folgen wie Herzinfarkt, Angina pectoris oder Hirnschlag auftreten. Wer regelmässig seinen Blutdruck kontrolliert, ist auf der sicheren Seite. Blutdruckgeräte für die einfache Anwendung daheim sind im Handel erhältlich; inzwischen gibt es sogar ein Messgerät für das iPhone.

Vor allem Menschen, bei denen schon einmal erhöhter Blutdruck gemessen wurde, sollten regelmässig kontrollieren. Der Blutdruck entsteht durch das Zusammenziehen des Herzmuskels, der das Blut auf diese Weise durch die Arterien pumpt. Beim Blutdruck werden immer zwei Werte gemessen: der systolische und der diastolische Wert.

Weiterlesen

Perfekter Kinoabend? Nur mit Popcorn!

09.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Perfekter Kinoabend? Nur mit Popcorn!
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Zu einem schönen Kinobesuch gehört eine grosse Tüte Popcorn. Auch zu Hause lässt sich der schmackhafte Snack ganz einfach in einer Popcornmaschine herstellen. Wer das Popcorn ohne Zucker, Salz oder Butter zubereitet, nimmt einen sehr gesunden Snack zu sich, denn die Maiskörner enthalten Ballaststoffe und Antioxidantien.

Offenbar liebten bereits unsere Vorfahren den schmackhaften Maissnack, denn nach Angaben von Wikipedia wurden bei Ausgrabungen Puffmaiskörner gefunden, die mehr als 4000 Jahre alt waren. Als Kolumbus Amerika entdeckte, machte er Bekanntschaft mit dem Popcorn, denn die amerikanischen Ureinwohner assen das Korn nicht nur, sondern verwendeten es zudem als Schmuck. Im Zuge der weiteren Entwicklung verschenkten Indianer die Maiskörner an weisse Siedler, auf diese Weise begann der Siegeszug des Popcorns.

Weiterlesen

Lecker und dekorativ: ein Kräutergarten in der Küche

08.05.2014 |  Von  |  Allgemein  |  1 Kommentar
Lecker und dekorativ: ein Kräutergarten in der Küche
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)
Ein Essen schmeckt abgeschmeckt mit Kräutern besonders gut – ideal ist es, wenn Sie sich dabei aus dem Kräutergarten auf der heimischen Fensterbank bedienen. Welche Kräuter Sie bequem daheim ziehen können und was Sie dabei beachten müssen.

Formschöner Kräutergarten auf der Fensterbank

Verwenden Sie einen Kräutergarten mit Bewässerungssystem, müssen Sie sich um das tägliche Giessen keine Gedanken machen: Über einen Glasfaserdocht ziehen Pflanzen die benötigte Feuchtigkeit aus einem integrierten Wassertank. Besonders formschön kommt der dreiteilige Kräutergarten aus Edelstahl des Designers Jan Christian Delfs daher.

Weiterlesen