Internet-TV in der Schweiz auf dem Vormarsch

18.03.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, Unterhaltung  | 

Videostreaming gewinnt in der Schweiz immer mehr an Bedeutung. Zunehmend wird das Streaming von TV-Inhalten als Alternative zu herkömmlichen Empfangswegen (Satellit, Kabel oder Antenne) betrachtet.

Knapp 10 Prozent der Schweizer bezieht TV-Inhalte nur noch aus dem Netz, eine Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr. Mehr als die Hälfte der Schweizer (56 Prozent) kann sich gut oder sehr gut vorstellen, zukünftig ausschliesslich über Internet-TV fernzuschauen, 33 Prozent mehr als im Vorjahr.

Weiterlesen

iF Design Award 2016 für schnurloses Stereoheadset

17.03.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, News  | 

Plantronics, Spezialist und Pionier für Kommunikationslösungen im professionellen und Consumer-Bereich, erhielt vom International Forum Design (iF) erneut den begehrten iF Design Award in der Disziplin Product.

Die Jury aus anerkannten Designexperten zeichnete das smarte Bluetooth-Stereoheadset BackBeat SENSE in der Kategorie Audio aus. In der Vergangenheit wurde das herausragende Design der Produkte von Plantronics bereits mehrfach mit dem iF Design Award prämiert. Aus der BackBeat Reihe gehörten im Vorjahr die schnurlosen Stereoheadsets BackBeat FIT und BackBeat PRO zu den Preisträgern des iF Labels.

Weiterlesen

Waschen und Trocknen jetzt per App  

16.02.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, Kleiderpflege  | 

Wäschepflege als Teil des digitalen Haushaltsmanagements, weitgehend unabhängig von Zeit und Ort: Diesen Trend setzt Siemens Hausgeräte durch die Vernetzung seiner ersten Waschmaschinen und Trockner um.

Die vernetzungsfähigen Geräte der iQ800 Reihe lassen sich alle über die Home Connect App steuern, die auf iOS- oder Android-Smart Geräten läuft. Zu ihren Mehrwerten zählen automatische Programmauswahl, Steuerung und Kontrolle auch von unterwegs sowie erleichterte Handhabung.

Weiterlesen

Schluss mit dem Kabelsalat! Das geeignete Dressing

15.04.2015 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör  | 

Kabel haben die Eigenschaft, sich gern immer wieder zu verdrehen, zu verknoten und Knäuel zu bilden. Doch der Mensch, der sie traditionell hinter den Möbeln oder unter dem Schreibtisch einfach  liegen lässt, ist daran nicht unschuldig.

Dort werden sie dann vergessen oder unauffällig vermehrt, wenn nach und nach weitere Geräte dazukommen. Irgendwann kommt dann der Moment, in dem der angesammelte Kabelsalat endlich gebändigt und aufgeräumt werden soll – aber wie lässt er sich mit minimalem Aufwand eindämmen?

Weiterlesen

Kauftipps eBook-Reader – Mobile Bibliothek für die Hosentasche

18.02.2015 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör, Wohnart  | 
Ein eBook ist prinzipiell ideal dazu geeignet, digitale Bücher unterwegs lesen zu können. Immer mehr Hersteller steigen in das Geschäft ein, weshalb der Überblick zwischen den verfügbaren Produkten immer schwerer fällt. Unsere Redaktion hat für Sie eine Kaufberatung für eBooks zusammengestellt und klärt auf, worauf Sie vor dem Kauf eines Geräts unbedingt achten sollten, damit der Lesefreude nichts im Wege steht.

Display-Eigenschaften

Achten Sie beim Kauf eines eBook-Readers unbedingt auf die Eigenschaften des Displays. Überlegen Sie zunächst, welche Abmessungen der Bildschirm haben sollte, um ein für Sie angenehmes Lesen zu ermöglichen. Hier müssen Sie zwischen Lesekomfort und Kompaktheit abwägen. Die Auflösung eines eBook-Readers reicht typischerweise von 800 x 600 bis 1.024 x 768 Bildpunkten. Da ein eBook-Reader allerdings lediglich Schrift anzeigt, ist hier in der Praxis kaum ein Unterschied zu bemerken. Die meisten der Geräte verwenden ein E-Ink-Display, dieses überzeugt durch gute Helligkeits- und Kontrastwerte und eine gute Blickwinkelstabilität. Möchten Sie auch bei Dämmerung, völliger Dunkelheit oder sehr starker Sonneneinstrahlung lesen, sollten Sie ein Gerät mit Beleuchtung wählen. Aber auch Schutzhüllen mit integrierter Leselampe können eine sinnvolle Option sein.

Weiterlesen

Mit der Smartphone-App Energie sparen

16.10.2014 |  Von  |  Allgemein, Computer & Zubehör, Elektronik  | 

Stellen Sie sich vor, Sie fahren in die Ferien und haben vergessen, die Heizung abzuschalten. Das Geld, welches nun in den nächsten zwei Wochen für Energie verschwendet wird, könnten Sie auch gut in leckere Cocktails am Strand investieren. Nutzen Sie doch einfach die elegante Lösung einer Smartphone-App, um die Heizung auch auf dem Weg zum Flughafen noch abregeln zu können.

Mit wenigen Klicks haben Sie Zugriff auf die wichtigsten Funktionen und können ganz bequem von jedem Ort der Welt aus Ihre Heizung regulieren. Das spart Geld, Zeit und lässt sich auch prima automatisieren. Lesen Sie unseren Artikel und erfahren Sie mehr zum Thema.

Weiterlesen

Wenn Computer das Staubsaugen lernen – Dyson 360 Eye

22.09.2014 |  Von  |  Computer & Zubehör, Reinigung  | 
Das autonome Fahren ist ein grosser Traum der Menschheit, und es wird nicht mehr so lange dauern, bis er auf normalen Strassen Wirklichkeit wird. Der Markt der Haushaltsapparate ist dahin gehend bereits einen Schritt weiter! Aus dem Hause Dyson kommt mit dem 360 Eye ein Staubsauger, der die anfallenden Reinigungsarbeiten im Haus vollkommen autonom durchführt.

Staubsaugen gehört im Rahmen des Hausarbeit eher zu den Tätigkeiten, die zwar ein Muss sind, die aber wohl kaum jemand wirklich gerne erledigt. Wenn man den Werbeaussagen trauen darf, neigt sich das Staubsaugen per Hand seinem baldigen Ende zu – wir schauen uns den Superroboter einmal genauer an.

Weiterlesen