Alltägliches besonders machen: Furnier als Unikat

08.03.2016 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Wer Furnier hört, denkt oft an Automobile und grosse Einrichtungsgegenstände. Dabei lässt sich diese Naturschönheit für viel mehr einsetzen: Sogar Alltagsgegenstände wie Schuheinlagen oder Brillen lassen sich durch dieses Baumprodukt in etwas ganz Besonderes verwandeln.

Mit Furnier lassen sich aus vielen Gegenständen, die uns im Leben begleiten, ganz besondere Unikate machen. Das geht bei „normalen“ Gebrauchsartikeln wie dem schicken Sideboard, einer Edelkarosse eines renommierten Automobilherstellers und Innenausbauten in Wohn- und Geschäftshäusern los.



Weiter geht es mit Mousepads, Brillen, Lichtschaltern, Badewannen, Koffern und bequemen Schuheinlagen bis hin zu im wahrsten Sinne des Wortes „abgefahrenen“ Produkten wie Kiteboards für Wasserratten, Abfahrtsski für Wintersportler oder auch Longboards für die abendliche Ausfahrt im Park oder an der Flusspromenade.


(Bild: © INITIATIVE FURNIER+NATUR e.V.)

(Bild: © INITIATIVE FURNIER+NATUR e.V.)


„Furnier führt einem unmittelbar vor Augen, welche Schönheit von der Natur hervorgebracht werden kann. Damit verzierte Gegenstände beeindrucken mit ihrer attraktiven Optik, die sie der besonderen Maserung von Holz, seiner warmen Ausstrahlung und seinen unzähligen Farbnuancen verdanken“, erklärt der Geschäftsführer der Initiative Furnier + Natur (IFN), Dirk-Uwe Klaas und bekräftigt: „Man darf angesichts der Kreativität der Macher solch einzigartiger Produkte gespannt sein, was in den nächsten Jahren noch so auf den Markt kommen wird.“


(Bild: © INITIATIVE FURNIER+NATUR e.V.)

(Bild: © INITIATIVE FURNIER+NATUR e.V.)


Mehr zu Initiative Furnier + Natur (IFN)

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V. wurde 1996 von der deutschen Furnierwirtschaft und ihren Partnern gegründet. Ziel des Vereins mit Hauptsitz in Bad Honnef ist die Förderung des Werkstoffes Furnier. Er wird getragen von europäischen Unternehmen aus der Furnierindustrie, dem Handel und der Furnier verarbeitenden Industrie sowie Fachverbänden der Holzwirtschaft.

 

Artikel von: INITIATIVE FURNIER+NATUR e.V.
Artikelbild: © Dario Sabljak – Shutterstock.com

 

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Alltägliches besonders machen: Furnier als Unikat

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.