Kaminöfen sorgen für Wohlfühlambiente

23.12.2014 |  Von  |  Allgemein

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kaminöfen sorgen für Wohlfühlambiente 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Ein Kaminofen bringt Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände. Die Heizquellen sorgen aber nicht nur für behagliche Wärme, sondern sie sind ein Bestandteil der Wohnraumgestaltung geworden. Sozusagen der Ofen als Möbelstück …

Öfen für den Wohnbereich sind heute in vielen verschiedenen Formen und Farben zu finden. Auch bei den verwendeten Materialien ist ein grosses Spektrum erhältlich. Dank der beinahe unerschöpflichen Auswahl lässt sich für praktisch jeden Wohnstil das richtige Modell entdecken.



Stimmung erzeugen

Sobald ein kleines Feuerchen im Wohnzimmer lodert, entsteht bei vielen Menschen ein Gefühl der Ruhe und Behaglichkeit. Es müssen jedoch nicht immer Kamine im herkömmlichen Sinne sein. Auch mit einem „echten“ alten Kachelofen lässt sich Stimmung machen, denn moderne Öfen liefern neben der Wärme und der anheimelnden Atmosphäre, die sie zu erzeugen sie in der Lage sind, ein mitunter bestechendes optisches Erscheinungsbild.

Wer nach einem passenden Modell sucht, sieht sich einer unüberschaubaren Auswahl aller nur denkbaren Varianten gegenüber. Besonders beliebt sind momentan Öfen mit dicken Sichtfenstern. Durch die stärkere Ausführung entsteht nicht so viel Wärme. In neueren und gut gedämmten Häusern und Wohnungen hilft dies, Temperaturen ähnlich wie in der Sauna zu vermeiden. Gleichzeitig sind moderne Öfen aber auch mit guten Wärmespeichern ausgestattet, die garantieren, dass der Raum noch viele Stunden nach dem Erlöschen des Feuers erwärmt wird.

Gemütlichkeit und Wohlfühlklima

Mit grauem oder schwarzem Stahl verkleidete Öfen liegen im Trend – vielfach sind sie mit Dekoelementen in kräftigen Farben wie Gelb, Grün oder auch Blau verziert. Wichtig ist immer, dass der Ofen zur jeweiligen Raumeinrichtung passt. So eignen sich beispielsweise Modelle mit grossformatigen Kacheln vor allem für eine fortschrittliche Einrichtung. Zimmer, die im nordischen Stil gehalten sind, werden dagegen besser mit einem klassischen Schwedenofen aus Stahlblech oder verziertem Gusseisen ausgestattet. Ein Raum im Landhausstil bekommt einen schönen quadratischen Ofen mit beispielsweise grünen Kacheln. So sind gemütliches Ambiente und ein Klima zum Wohlfühlen garantiert.





Mit grauem oder schwarzem Stahl verkleidete Öfen liegen im Trend. (Bild: David Papazian / Shutterstock.com)

Mit grauem oder schwarzem Stahl verkleidete Öfen liegen im Trend. (Bild: David Papazian / Shutterstock.com)

Öfen vor dem Winter kaufen

Vielleicht bleibt vor dem kommenden Winter gerade noch Zeit, einen neuen Ofen anzuschaffen, denn alte Einzelöfen sind Holzfresser, sie verursachen meist sehr hohe Feinstaubemissionen und sollten deshalb ausgetauscht werden. Moderne Modelle sorgen dafür, dass das Holz gleichmässig brennen kann, was den Schadstoffausstoss deutlich reduziert. Zwar liegen die Preise zum Jahresende hin oft ein wenig höher als im Frühjahr. Ein moderner Ofen kann neben der gewonnenen Gemütlichkeit während der kälteren Jahreszeit aber helfen, Heizkosten zu sparen. Insofern kann sich ein Kauf auch im Spätherbst durchaus lohnen.



 

Oberstes Bild: Für praktisch jeden Wohnstil findet sich der richtige Ofen. (© Iriana Shiyan / Shutterstock.com)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Kaminöfen sorgen für Wohlfühlambiente

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.