Mehr Platz in der Küche schaffen – mit praktischem Inventar, Möbeln und mehr

25.02.2015 |  Von  |  Küchenhelfer

Geschätzte Lesezeit: 12 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Unabhängig von der Grösse eines Hauses oder einer Wohnung kommt der Punkt, an dem mehr Platz für den eigenen Hausrat benötigt wird. Die Küche zählt zu den Räumen, in denen aufgrund vieler kleiner Accessoires, Dekorationen oder Geschirrteilen am häufigsten nach einem zusätzlichen Stauraum gesucht wird.

Um diesen zu gewinnen, muss nicht auf eine ästhetische Einrichtung mit hochwertigem Mobiliar verzichtet werden. Mit der intelligenten Auswahl der Küchenmöbel lässt sich bereits ein wertvoller Beitrag leisten, um mehr Stauraum zu schaffen.

Vor allem Geschirr, Besteck und ähnliche Utensilien gehören zu den vielteiligen Elementen des Hausrates, die viel Platz einnehmen und hierbei Schränke und Regale schnell auffüllen. Viele dieser Accessoires, wie das gehobene Service für besondere Feierlichkeiten, kommen nicht regelmässig zum Einsatz und nehmen die meiste Zeit über wertvollen Platz im Raum ein. Wer über die Neuanschaffung von Möbeln nachdenkt und hierbei auf intelligente Konzepte zum Einräumen und Platzsparen vertrauen möchte, sollte in seine Überlegungen auch die Neuanschaffung von praktischem Geschirr, Besteck und anderen Kleinteilen einbeziehen. Selbst das Trennen von einzelnen Gegenständen wird neben dem durchdachten Möbelkauf neue Räume schaffen.

Mit Eckbänken und Tischen zusätzlichen Stauraum erzielen

Da Schränke und Regale bewusst zum grossflächigen Einräumen vieler Artikel angeschafft werden, ist gezielt über andere Möbelstücke für zusätzlichen Platz nachzudenken. Eines der beliebtesten Möbel mit vielen Litern Innenraum ist die geschlossene Eckbank, deren Sitzflächen hochgeklappt und wie eine Truhe eingeräumt werden können. Gerade selten benutzte Küchenartikel finden hier einen sicheren und gut geschützten Platz, der nichts vom gewohnten Sitzgefühl in einer Eckgruppe raubt. Sollte es um Kleinteile wie ein gutes Besteck gehen, bieten viele Küchentische mit einer schiebbaren Tischfläche Platz im Inneren und sorgen für einen zusätzlichen Stauraum.

Modulare Lösungen erfüllen individuelle Platzbedürfnisse

Dass sich Probleme beim Einräumen in der Küche ergeben, liegt nicht selten an wenig zukunftsweisenden Fehlkäufen von Regalen oder Schränken. Wird beispielsweise ein neuer Haushalt eingerichtet, der erst über wenig Hausrat verfügt, reichen kleine Regale oder Schränke aus. Häufig wird übersehen, dass der Haushalt über die Jahre anwächst und neues Geschirr oder vielfältige Accessoires ihren Platz benötigen. Die Investition in eine modulare Lösung für Schränke und Regale ist vorausschauend und macht eine Anpassung des Stauraums im Laufe der Jahre möglich. Besteht die Notwendigkeit, einen Küchenschrank in der Breite oder Höhe zu erweitern, kann dies mit einem oder mehreren Modulen einfach durchgeführt werden. Vor allem Regale können durch dieses Prinzip stetig ergänzt und in immer neue Formen gebracht werden.


Modulare Lösungen erfüllen individuelle Platzbedürfnisse (Bild: © Zastolskiy Victor - shutterstock.com)

Modulare Lösungen erfüllen individuelle Platzbedürfnisse (Bild: © Zastolskiy Victor – shutterstock.com)


Die Möbelwahl gut planen

Gerade Anlässe wie der Einzug in ein neues Haus oder eine neue Wohnung sind die perfekte Gelegenheit, um über neues Küchenmobiliar nachzudenken. So schwer die Investition bei ohnehin schon hohen Umzugskosten fällt – selten werden alte Küchenmöbel den Abmessungen der neuen Küche gerecht. Alleine um eine Neuinvestition zu verhindern, wird Platz im Koch- und Arbeitsbereich verschwendet, der mit einem neuen und abgestimmten Möbelstück besser ausgenutzt werden könnte. Sofern es das Budget hergibt, sollte über den eigenen Schatten gesprungen und in ein oder mehrere neue Möbel investiert werden. Über lange Jahre hinweg wird die Entscheidung Stress und Mühen ersparen.

Kritischer Blick aufs Inventar ist gefragt

Möbelhersteller und Designlabel bringen mit jeder Kollektion neue Anregungen hervor, wie sich eine Küche oder andere Räume stilvoll einrichten lassen. Hierbei werden immer wieder neue Konzepte vorgestellt, wie mit der gleichen Anzahl an Kubikmetern im Raum mehr Stauraum entsteht und die Inneneinrichtung von Küche & Co. deutlich einfacher gelingt. Natürlich sollten die durchdachten Konzepte nicht als Ausrede verstanden werden, sich von keinem Inventar der eigenen Küche trennen zu müssen und den eigenen Hausrat permanent zu erweitern. Wer regelmässig einen Blick auf Besteck, Geschirr und andere Gegenstände in seinen Küchenschränken wirft und sich kritisch fragt, wann bestimmte Artikel zum letzten Mal genutzt wurden, wird einer Entsorgung einfach zustimmen können. Schneller als gedacht lässt sich neuer Platz gewinnen, ohne dass bislang vertraute Küchenobjekte wirklich vermisst werden müssten.

Durchdachte Planung des Hausrats

Durch die grosse Auswahl an Möbelgeschäften und Onlineshops in der Schweiz ist es über die letzten Jahrzehnte deutlich einfacher geworden, intelligente Konzepte zur Gestaltung der Küche und weiterer Räume kennenzulernen. Einfacher als noch vor einigen Jahrzehnten lässt sich entdecken, welche intelligenten Ideen Designer hervorgebracht haben, um mehr Platz in allen Wohnräumen zu schaffen. Bevor aus der Laune heraus in ein Möbelstück investiert wird, sollte die individuelle Eignung jedoch genau überlegt werden.



Auch wenn ein ästhetisches Design nicht zu kurz kommen sollte, sollte gerade bei der Auswahl von Küchenmöbeln der praktische Aspekt nicht in den Hintergrund treten. Schliesslich will sich niemand bei der täglichen Zubereitung seiner Speisen darüber aufregen, wie unpraktisch eine schick anzusehende Küche konzipiert wurde.

 

Oberstes Bild: © Oleg Elena Tovkach – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mehr Platz in der Küche schaffen – mit praktischem Inventar, Möbeln und mehr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.