Aktivkohle: Wundermittel sorgt für eine saubere Waschmaschine

25.10.2018 |  Von  |  News, Reinigung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Aktivkohle: Wundermittel sorgt für eine saubere Waschmaschine
Jetzt bewerten!

Sie ist Schwarz wie Pech und so kraftvoll wie ein Magnet: die Aktivkohle. Seit Jahrtausenden bekannt und geschätzt, bekämpft dieser natürliche Wirkstoff erfolgreich Schmutz und Rückstände.

Aktivkohle ist jetzt auch Inhaltstoff des innovativen Waschmaschinen Pflege-Reinigers von Dr. Beckmann. Die Formel mit Aktivkohle bindet Schmutz, Kalk und Ablagerungen noch effektiver. Spezielle Pflegekomponenten schützen zugleich Gummi- und Metallteile.

Aktivkohle wird aus kohlenstoffhaltigen Rohstoffen wie Holz, Torf, Braun- oder Steinkohle hergestellt und je nach Einsatzgebiet chemikalisch oder mittels Oxidation aktiviert. In dieser Form wird sie für Beauty-Reinigungs-Produkte, in der Medizin, in der Trinkwasseraufbereitung oder der Abwasserreinigung genutzt.

Der Grund für diese vielfältige Anwendung liegt an dem immensen Aufnahmevermögen des tiefschwarzen, feinkörnigen Kohlenstoffes. Mit seiner porenartigen Struktur und der grossen inneren Oberfläche kann er nämlich ein Vielfaches seines Eigengewichtes an verschiedenen Substanzen physikalisch an sich binden. Diese spezielle Eigenschaft macht auch den Waschmaschinen Pflege-Reiniger von Dr. Beckmann so effektiv: Seine verbesserte Formel mit Aktivkohle entfernt kraftvoll Kalk, Schmutz und Waschmittelreste, die sich im Inneren der Maschine ablagern und über die Zeit die Schläuche, Gummidichtungen und Heizstäbe angreifen.

Guter Rat für lange Lebensdauer

Wer Wert auf energiesparendes Waschen und eine lange Lebensdauer seiner Maschine legt, der greift am besten zwei bis drei Mal pro Jahr zum Waschmaschinen Pflege-Reiniger von Dr. Beckmann. Er reinigt die Maschine nicht nur gründlich von innen, sondern putzt und pflegt sie auch dort, wo man mit dem Lappen nicht hinkommt.

Wäscht Ihre Waschmaschine wirklich noch sauber?

Nebst Kalk, Schmutz und Ablagerungen können Bakterien und Pilze unangenehme Gerüche in der Waschmaschine verursachen. Anstatt frisch zu riechen, „müffelt“ die soeben erst gewaschene Wäsche. Hier leistet der Waschmaschinen Hygiene-Reiniger von Dr. Beckmann ganze Arbeit: Er reinigt die Waschmaschine tiefenrein, bekämpft zu 99.9% Bakterien sowie Pilze und entfernt unangenehme Gerüche.

Den Dr. Beckmann Waschmaschinen Pflege-Reiniger finden Schweizer Kunden zum Beispiel bei Coop oder Coopathome. U.V.P. CHF 6.39.

 

Quelle: Taktkomm
Bildquelle: Dr. Beckmann

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Aktivkohle: Wundermittel sorgt für eine saubere Waschmaschine

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.