Duftlampen erzeugen Gemütlichkeit und Behaglichkeit

03.01.2015 |  Von  |  Allgemein, Wohnart

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Duftlampen erzeugen Gemütlichkeit und Behaglichkeit 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Um Gemütlichkeit im Schlaf- oder Wohnzimmer zu erzeugen, sind Duftlampen das ideale Accessoire. Sie verströmen einen angenehmen Duft und spenden ein heimeliges Licht. Vor allem im Herbst und in der Adventszeit werden sie immer beliebter.

Man kann die Duftlampen in unterschiedlichen Grössen und Designs kaufen und auch das Angebot an Düften ist sehr breit.



Steigern das Wohnbefinden: Duftöle

Bereits in der Antike wusste man, dass ein schöner Duft das Wohlbefinden steigern und die Stimmung anheben kann. Daher hatten schon die die alten Griechen und Römer Duftschalen und Duftlampen, in denen man ätherische Öle erhitzen konnte, die in die Luft aufstiegen und dort blieben. Dieser Brauch hat sich bis heute erhalten, und die Auswahl an Duftlampen ist heute so gross wie nie. Es gibt sie aus Holz, Porzellan, Metall oder auch aus Glas.

Bei den meisten Duftlampen befindet sich eine Kerze unter der Schale, in die man die Essenzen gibt. Wenn man die Kerze anzündet, verdunstet die Essenz und setzt den Duft frei. Manche Duftlampen projizieren auch ein Bild an die Wand, beispielsweise wenn das Gehäuse Aussparungen hat, etwa in Form eine Halbmondes oder eines Sterns. Manche Duftlampen haben auch Glasfenster in lichtdurchlässigen Farben.

Bei den meisten Duftlampen befindet sich eine Kerze unter der Schale, in die man die Essenzen gibt. (Bild: Ekaterina Garyuk / Shutterstock.com)

Bei den meisten Duftlampen befindet sich eine Kerze unter der Schale, in die man die Essenzen gibt. (Bild: Ekaterina Garyuk / Shutterstock.com)

Vielfältige Wirkungen mit ätherischen Ölen

Die ätherischen Öle für Duftlampen erzielen ganz verschiedene Wirkungen. Manche wirken anregend, andere beruhigend. Sie können auch Heilkräuter enthalten, die gesundheitsfördernd sind. Beispielsweise helfen sie bei einer Grippe oder Erkältung dabei, die Atemwege zu befreien. Romantische Akzente setzen Rosendüfte. Mit Amber schafft man ein exotisches Ambiente. Weihnachtliche Düfte enthalten sehr oft auch eine Prise Zimt oder ein stimmungsvolles Apfelaroma.

Wer sich nicht so genau festlegen will, kann auch zu einer Duftöl-Mischung greifen: Diese kann fruchtig-frisch oder auch angenehm nach Sommerblumen riechen. Kaufen kann man Duftlampen in vielen Möbelhäusern und immer auch in Geschäften mit Accessoires und Dekorationsware. Selbstverständlich finden Sie auch im Internet viele Händler, die Düfte und Lampen teilweise sehr günstig verkaufen.



 

Oberstes Bild: Für ein behagliches Ambiente ist eine Duftlampe das ideale Accessoire. (© kuleczka / Shutterstock.com)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Duftlampen erzeugen Gemütlichkeit und Behaglichkeit

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.