Küchengeräte erfolgreich gegen Keime schützen

03.07.2014 |  Von  |  Küchengeräte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Küchengeräte erfolgreich gegen Keime schützen
Jetzt bewerten!

Keime fühlen sich in der Küche besonders heimisch. Egal ob in Kleingeräten wie Wasserkocher oder Kaffeemaschine oder in weisser Ware wie Herd, Kühlboxen oder Kühlschrank: Keime bilden sich unglaublich schnell, setzen sich fest und lassen sich nur schwer entfernen. Mit einigen Haushaltstipps bleibt die Küche nicht nur sauber, sondern auch für alle Bewohner in einem gesunden Zustand.

Die meisten Keime werden gern im Badezimmer vermutet. Studien ergaben jedoch, dass der intensivste Keimbefall in der Küche stattfindet. Das ist selbstverständlich besonders kritisch, da hier auch täglich mit diversen Lebensmitteln gearbeitet wird. Bakterien fühlen sich in der feuchten und oftmals warmen Atmosphäre, beispielsweise beim oder nach dem Kochen, einfach ungemein wohl. Ein konsequentes Vorgehen, gepaart mit den richtigen Reinigungsmitteln, sagt diesen Keimen aber den Kampf an.



Desinfektion muss regelmässig erfolgen

Küchenschwämme, Handtücher und Wischtücher sind Bakterienmagnet Nummer eins in der Küche, vor allem wenn sie feucht sind. Aus diesem Grund sollten sie idealerweise täglich desinfiziert und mindestens einmal die Woche ausgetauscht werden. Empfehlenswert sind auch Mikrofasertücher, die in der Waschmaschine einfach gewaschen werden können. Zur Desinfektion können wahlweise extra dafür konzipierte Flüssigkeiten oder verdünnte Bleichmittel genutzt werden. Fressnäpfe von Haustieren sollten komplett in einem separaten Zimmer gelagert und auch abseits der Küche gereinigt werden.

Gummi und Plastik können mit heissem Wasser und Spülmittel gereinigt werden. Um Schimmel zu vermeiden, sollten Geschirr und andere Utensilien abgetrocknet werden. Die Ausnahme stellt der Sommer dar. Hohe Zimmertemperaturen und/oder direkte Sonneneinstrahlung haben einen angenehmen Trocknungseffekt, zugleich entsteht aufgrund geöffneter Fenster eh ein regelmässiger Luftzug, der die Luftfeuchte automatisch reduziert.

Arbeitsplatten, kleine Haushaltsgeräte und Herd-Regler besonders pflegen

Dieses Dreiergespann zieht Keime besonders stark an. Herd-Regler sind vor allem deshalb gefährlich, da sie beim Kochen immer wieder auch mit den Händen angefasst werden, die kurz danach zwangsläufig auch mit Lebensmitteln in Kontakt stehen. Das gleiche Prinzip gilt auch für Arbeitsplatten, denn hier wird frisches Gemüse, Obst oder Fleisch geschnitten und vorbereitet. Herd-Regler können einfach mit Spülmittel und Wasser behandelt werden, Arbeitsplatten benötigen eine intensivere Pflege.

Sie sollten wöchentlich desinfiziert und täglich nass gereinigt werden. Handelt es sich um etwas extravagantere Materialien, wie beispielsweise Granit oder Marmor, sollten die Pflegehinweise des Herstellers beachtet werden. Kleine Haushaltsgeräte sollten im Zwei-Wochen-Takt mit desinfizierter Flüssigkeit abgewischt werden. Zwischendrin empfiehlt sich alle drei Tage eine Reinigung mit Staubtuch oder einem angefeuchteten Wischtuch.



 

Oberstes Bild: © Jezper – Shutterstock.com



AngebotBestseller Nr. 1
WMF Topf-Set 5-teilig Bratentopf Fleischtopf Stielkasserolle Astoria Schüttrand Glasdeckel Cromargan Edelstahl rostfrei poliert induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 2x Bratentopf mit Deckel Ø 16 cm (ca. 1,4l), Ø 20 cm (ca. 2,5l), 2x Fleischtopf mit Deckel Ø 16 cm (ca. 1,9l), Ø 20 cm (ca. 3,3l), 1x Stielkasserolle ohne Deckel Ø 16 cm (ca. 1,5l)
  • Breiter Schüttrand für ein tropffreies Ausgießen.
  • WMF Töpfe sind für alle Herdarten geeignet - auch für Induktion. TransTherm-Allherdboden: Patentierte Bodenkonstruktion mit gleichmäßiger Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen.
  • Material: Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 - spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, backofengeeignet, geschmacksneutral und säurefest.
  • Entwickelt in Deutschland.
AngebotBestseller Nr. 2
AmazonBasics Mixer Mix & Go, Leistung: 300 W, Grün, inkl. 2 Trinkflaschen
  • Spezieller Mixer zur Zubereitung von Smoothies, Protein-Milchshakes etc. zum Mitnehmen
  • 300-W-Sockel; Edelstahl-Klinge; 2 Behälter à 600 ml und 2 Deckel
  • Die Behälter werden am Sockel befestigt und drehen sich beim Mixen; die Behälter dienen auch als Trinkflaschen
  • Inkl. Sicherheitsschalter; platzsparendes Design; die Behälter und Deckel sind spülmaschinenfest und BPA-frei
  • Maße: 26,2 x 25,3 x 17,4 cm
Bestseller Nr. 3
AmazonBasics Messerblock, 14-teiliges Set
  • 14-teiliges Messer-Set: 1 Messerblock aus Kiefernholz, 1 Küchenschere, 1 Messerschärfer und 11 Messer (1 Kochmesser à 20 cm, 1 Tranchiermesser à 20 cm, 1 Brotmesser à 20 cm, 1 Allzweckmesser à 14 cm, 1 Schälmesser à 8,9 cm und 6 Steakmesser à 11,5 cm)
  • Hochwertige Karbonstahlklingen für präzises Schneiden
  • 3-fach genietete Messergriffe aus Polyoxymethylen für einen komfortablen, sicheren Halt


Ihr Kommentar zu:

Küchengeräte erfolgreich gegen Keime schützen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.