Author Archive

BERNINA Zug baut um – Ausverkauf mit Sonderkonditionen

31.05.2016 |  Von  |  News  | 
BERNINA Zug baut um – Ausverkauf mit Sonderkonditionen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

BERNINA Zug nimmt einen Umbau in Angriff. Aus diesem Grund wird das Hauptgeschäft in Zug, Gubelstrasse 17, ab voraussichtlich 20. Juli zwei bis drei Wochen lang geschlossen bleiben. „Der letzte Umbau fand vor 25 Jahren statt. Jetzt ist es einfach wieder an der Zeit“, erklärt Geschäftsinhaber Toni Imboden.

Dabei hat die Baumassnahme nicht nur einen turnusmässigen Charakter, sondern dient vor allem strategischen Zwecken. Denn der stationäre Detail- und Fachhandel hat seit Jahren neue Anforderungen aufgrund des rasant wachsenden Onlinemarktes. Hier können die lokalen Geschäfte nach Überzeugung von Toni Imboden mit ihrer grossen Stärke gegenhalten: dem individuellen Service.

Weiterlesen

Heute bleibt der Ofen kalt: Kuchenrezepte ohne Backen

31.05.2016 |  Von  |  Kochen / Backen  | 
Heute bleibt der Ofen kalt: Kuchenrezepte ohne Backen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Lust auf Süsses, aber weit und breit aber keine Schokolade in Sicht? Und die Bäckerei um die Ecke hat auch schon geschlossen? Dann heisst es, selbst aktiv zu werden!

Das Schöne daran: Für den leckeren Kuchengenuss kann der Backofen ruhig einmal kalt bleiben. Hier präsentieren wir zwei einfache Rezepte, die den Sommer garantiert versüssen!

Weiterlesen

Sicherer Umgang mit Chemikalien im Haushalt

30.05.2016 |  Von  |  Reinigung  | 
Sicherer Umgang mit Chemikalien im Haushalt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In unserem Alltag haben wir ständig mit chemischen Produkten zu tun, sei es beim Putzen, beim Arbeiten im Garten oder im Hobbykeller. Beim Gebrauch solcher Stoffe sollte man sich dabei der Gefahren bewusst sein, die bei falscher Verwendung entstehen können. Ein neues Video der Standeskanzlei Graubünden gibt Tipps zum richtigen Umgang mit chemischen Produkten im Alltag.

Haushaltschemikalien sind bedeutende Verursacher für Vergiftungen bei Kindern und Erwachsenen. Die telefonische Notfallberatung von Tox Info Suisse unter der Nummer 145 steht Laien und Fachpersonen rund um die Uhr zur Verfügung.

Weiterlesen

Mehrheit der Schweizer blufft beim Tech-Wissen

28.05.2016 |  Von  |  Computer & Zubehör, News  | 
Mehrheit der Schweizer blufft beim Tech-Wissen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Intelligente Kühlschränke, Virtual-Reality-Brillen oder fahrerlose Autos: Die Begeisterung von Herrn und Frau Schweizer für moderne Technologien ist gross. Doch trotz aller Euphorie ist bei dieser schnell voranschreitenden Entwicklung Vorsicht geboten ist. Denn Konsumenten verlieren bei den ständig neuen technologischen Fachbegriffen sowie deren Komplexität fast den Überblick, kommunizieren dies jedoch meist nicht nach aussen.

Dies beweist eine europaweit durchgeführte Samsung-Umfrage unter mehr als 10’000 europäischen Konsumenten.

Weiterlesen

Perfekter Sound für Party Animals

27.05.2016 |  Von  |  Wohnart  | 
Perfekter Sound für Party Animals
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die neue Party-Box GTK-XB7 von Sony ist das ideale Gadget für Party Animals. Der tierisch gute Sound lässt nicht einmal die gemütlichsten Hunde und Katzen kalt, wie ein neues Video von Sony beweist: Zum Verkaufsstart des neuen High Power Home-Audio-Systems GTK-XB7 gibt es ein neues Video von Sony, das auf amüsante Art und Weise die Stärken des Systems zeigt.

Zum Sound von Martin Garrix’ weltweitem Electronic-Dance-Erfolg „Animals“ werden die Reaktionen von Tieren auf den tierisch guten Sound des Systems dokumentiert.

Weiterlesen

Ernährungstipps für den Sommer

27.05.2016 |  Von  |  Kochen / Backen  | 
Ernährungstipps für den Sommer
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Es kann ganz schön frustrierend sein, wenn der Sommer vor der Tür steht und man merkt, wie viel man im Winter eigentlich zugenommen hat. Doch nun gilt es, nicht in Panik zu verfallen. Auch Crashdiäten sind nicht nur ungesund, sondern auch gar nicht nötig. Mit einfachen Ernährungstipps für den Alltag purzeln die Pfunde.

In der kalten Jahreszeit greift fast jeder zu kräftigerer Nahrung und nimmt mehr Fett und Süssigkeiten und somit natürlich auch mehr Kalorien zu sich. Wer dazu noch ein Wintersportmuffel ist, braucht nun ein paar Ideen, wie die paar angefutterten Pfunde rasch wieder purzeln.

Weiterlesen

Leiden Veganer unter Nährstoffmangel?

26.05.2016 |  Von  |  Kochen / Backen  | 
Leiden Veganer unter Nährstoffmangel?
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Mythos, Veganer litten grundsätzlich an einem Nährstoffmangel, da sie es mit ihrem Ernährungsplan gar nicht schaffen können, dem Körper alles, was dieser zu seiner Gesundheit benötigt, bereitzustellen, ist längst widerlegt.

Bei der veganen Ernährung kommt es wie bei jeder anderen Ernährungsform schlicht und ergreifend darauf an, auf eine ausgewogene Kost zu achten.

Weiterlesen

Superfood: Kerne und Samen

25.05.2016 |  Von  |  Kochen / Backen  | 
Superfood: Kerne und Samen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Superfood ist momentan in aller Munde. Diverse Kerne und Samen gelten als äusserst gesund und sollten in unserem Ernährungsplan keinesfalls fehlen. Ob Kürbiskerne, Leinsam oder Sesam – reich an Spurelelementen, Mineralien und Vitaminen sind sie alle.

Zu kaufen gibt es die essbaren Kerne und Samen vorwiegend in Reformhäusern und Naturkostläden.

Weiterlesen

Jedes siebte elektrotechnische Erzeugnis beanstandet

25.05.2016 |  Von  |  Küchengeräte  | 
Jedes siebte elektrotechnische Erzeugnis beanstandet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei 15% der im Jahr 2015 durch das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI überprüften elektrischen Erzeugnisse wurden Mängel festgestellt. 82 Verkaufsverbote und Verkaufsstopps mussten ausgesprochen werden. Ausserdem wurden 17 Rückrufe und Sicherheitsinformationen von Produkten aus den Bereichen Haushalt, Wohnen und IT sowie aus der Haustechnik öffentlich aufgeschaltet und die Verbraucher darüber informiert.

Die Marktüberwachung durch das ESTI wird in allen Landesteilen der Schweiz durchgeführt und erfolgt gemäss der Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse (NEV). Elektrische Erzeugnisse für Haushalt, Büro, Gewerbe und Industrie werden stichprobenweise auf ihre Konformität und Sicherheit hin überprüft. Damit wird sichergestellt, dass sich in der Schweiz nur sichere elektrische Produkte im Markt befinden.

Weiterlesen

Schweizer sammelten 134‘000 Tonnen Elektroschrott

24.05.2016 |  Von  |  Abfallentsorgung, News  | 
Schweizer sammelten 134‘000 Tonnen Elektroschrott
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Im Jahr 2015 hat die Schweizer Bevölkerung rund 134‘000 Tonnen Elektro- und Elektronik-Altgeräte zur Entsorgung abgegeben. Gegenüber dem Vorjahr ging das Gesamtgewicht damit leicht zurück (136‘000 Tonnen) – im Unterschied zu den Stückzahlen, die nach wie vor eine steigende Tendenz aufweisen.

Der Gewichtsrückgang ist vor allem auf die Verlagerung bei Röhren- und Flachbildschirmen zurückzuführen. Die Folgen des Hitzesommers 2015 waren auch im Recycling spürbar: Besonders viele Kühl- und Gefriergeräte wurden im vergangenen Jahr zurückgegeben.

Weiterlesen