SIBIR Waschmaschine und Tockner machen das Bügeln praktisch überflüssig

02.10.2018 |  Von  |  News, Reinigung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SIBIR Waschmaschine und Tockner machen das Bügeln praktisch überflüssig
Jetzt bewerten!

Die Waschmaschinen und Trockner der Swiss Premium Line von SIBIR für den Privathaushalt kümmern sich mit praktischen Lösungen und intelligenten Details um die Wäsche.

So bleibt mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

Die machen beim Waschen ganz schön Dampf

Mit dem speziellen Programm Dampfglätten fällt das Bügeln leichter. Die Wäsche wird sanft gewaschen, schonend geschleudert und anschliessend mit Dampf behandelt, sodass sie markant weniger Knitter aufweist und in den meisten Fällen das Bügeln überflüssig wird. Das Zusatzprogramm kann entweder im Anschluss an fast alle Programme oder auch separat gewählt werden, um liegen gebliebene Wäsche zu entknittern.

Entknittern beim Trocknen leicht gemacht

Das Zusatzprogramm Entknittern eignet sich vor allem für Blusen, Hemden, T-Shirts und Baumwollhosen. Nach einer Programmdauer von 20 Minuten mit schonender Wärme können die Wäschestücke am Kleiderbügel fertig trocknen.

Titelbild: SIBIR Waschmaschine und Trockner der Swiss Premium Line

 

Quelle: SIBIRGroup
Bildquelle: SIBIRGroup

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SIBIR Waschmaschine und Tockner machen das Bügeln praktisch überflüssig

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.