area30: Hervorragende Besucherzahlen beim KüchenTreff-Stand

10.10.2017 |  Von  |  Küche, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
area30: Hervorragende Besucherzahlen beim KüchenTreff-Stand
Jetzt bewerten!

„Vorausblicken. Vordenken. Zusammenkommen.“ – So lautete im September das Motto von KüchenTreff bei der siebten Teilnahme an der area30. Mit neuem Standkonzept, dem innovativen „Magic Table“ und Neuheiten zur vernetzten Küche begeisterte der Einkaufsverband nicht nur seine Mitglieder und erreichte exzellente Besucherzahlen.

Eine zeitgemässe Gestaltung von Verkaufsräumen und aktuelle Beratungsangebote standen im Fokus des diesjährigen Messeauftritts von KüchenTreff auf der area30: „Wir haben unseren Stand komplett neu gestaltet“, sagt Franz Bahlmann, Geschäftsführer von KüchenTreff. „Die Resonanz darauf war durchweg positiv.“

Mit einem modifizierten Farbkonzept hatte das Messeteam von KüchenTreff in diesem Jahr einen neuen Akzent gesetzt. Dabei wurden die KüchenTreff-Farben beibehalten – es fand aber eine Verschiebung weg vom Rot hin zu mehr Weiss und Grau statt. Das ganze Messestand-Ambiente wirkte extrem geräumig und gab mit dem Magic Table und einer Küche mit verschiedenen Features den Händlern Inspiration für die Gestaltung moderner Küchenstudios.

Ein Konzept, das begeisterte: „Aussagen wie ‚Das sieht richtig toll‘ aus!‘ haben wir an den sechs Tagen sehr häufig gehört“, freut sich Franz Bahlmann. „Und zwar nicht nur von unseren Mitgliedern, sondern auch von Herstellern und anderen Besuchern.“

Der KüchenTreff-Stand war über die gesamte Messedauer sehr gut frequentiert: Neben rund 100 deutschen KüchenTreff-Mitgliedern und circa 50 ihrer niederländischen Kollegen wollten sich mehr als 500 weitere Besucher über das State-of-the-Art-Küchenstudio informieren. Besondere Beachtung fand dabei der interaktive Planungs- und Beratungstisch, der Magic Table, mit dem KüchenTreff und seine Mitglieder den Küchenverkauf der Zukunft einläuten: interaktiv, individuell, auf Augenhöhe. „Das Interesse am Magic Table war enorm. Der gesamte Markt sieht grosses Potenzial in dieser Art der Beratung – und es freut uns, dass wir ganz im Sinne der KüchenTreff-DNA und für unsere Händler hier wegweisend sind“, sagt Franz Bahlmann.

Da wunderte es kaum, dass auf der Messewoche reichlich Akquise-Gespräche geführt wurden – und davon auszugehen ist, dass die Familie der 380 KüchenTreff-Studios auch in diesem Jahr weiter wachsen wird.








 

Quelle: GOOS COMMUNICATION
Bildquelle: KüchenTreff

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

area30: Hervorragende Besucherzahlen beim KüchenTreff-Stand

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.