Gregory: Grenzenlos organisiert mit dem neuen Border Traveler Rucksack

20.08.2021 |  Von  |  News

Border Traveler – der Name ist Programm! Wir träumen nicht mehr nur von Städtetrips, Wochenendausflügen und anderen Kurzreisen, sondern können wieder unsere Koffer packen.

Oder Rucksack. Für alle, die sich einfach nicht für das eine oder andere Gepäckstück entscheiden können, präsentiert Gregory Mountain Products die puristischen Reisebegleiter Border Traveler 30 und Border Carry-On 40. Beide vereinen das Beste aus zwei Welten.

Mit dem Border Traveler 30 und dem Border Carry-On 40 nimmt Gregory zwei neue Reiserucksäcke an Bord. Als Weekender für kürzere Reisen oder als zusätzliches Handgepäck, für den Wechsel zwischen Büro und Sport, zwischen Fahrrad und Flugzeug oder zwischen Office und Urlaub – beide Modelle sind zuverlässige Begleiter für kleinere und grössere Abenteuer. Im Fokus: Klare Linien, durchdachte Organisation, höchste Qualität bei Materialauswahl und Verarbeitung und – wie könnte es anders sein – Tragekomfort. Das Rückenpanel aus einer doppelten Lage Schaumstoff und atmungsaktivem Airmesh maximiert die Luftzirkulation und bietet in Kombination mit den gepolsterten Airmesh-Schultergurten einmaligen Tragekomfort. Besonders praktisch ist die Öffnung im Rücken des Border Traveler 30 für die Befestigung am Teleskopgriff eines Koffers. Der Brustgurt hält die Träger zuverlässig in Position während der Hüftgurt des Border Carry-On 40 das Gewicht auf den Körperschwerpunkt überträgt.




Klingt bisher eindeutig nach Rucksack. Stimmt! Doch hinter der puristischen Fassade sorgt das intelligente Split-Case-Design auf Reisen für Ordnung. Ein langer Reissverschluss teilt den Rucksack in zwei Hälften. So lässt er sich wie ein Koffer öffnen und der Inhalt ist ebenso schnell wie einfach erreichbar. Auf einer der Seiten hält eine Trennwand alles an Ort und Stelle während zwei aufgesetzte Meshtaschen Platz für Kleinteile bieten. Highlight ist das wasserdichte Active Shield Compartment auf der anderen Seite. Es separiert nasse, schmutzige Ausrüstung, Schuhe und Wäsche vom restlichen Gepäck. Zudem hemmt die antimikrobielle Polygiene StayFresh Technologie das Wachstum geruchsverursachender Bakterien. Sehr praktisch: Das Active Shield Compartment lässt sich auch vom Rucksackboden aus öffnen. Nach einem langen Tag am Strand können Reisende hier beispielsweise noch schnell die Flip-Flops reinstecken ohne den Kofferrucksack zu öffnen.

Ob 30 oder 40 Liter – beide Modelle sind mit einem gepolsterten und von aussen zugänglichen Fach mit Zipper-Sicherung für Laptop und Tablet ausgestattet. Hinter dem gepolsterten und wasserabweisenden Schutz Panel an der Front sorgt eine grosse Tasche mit vertikalem Zipper und integrierten Meshfächern für Ordnung. Seitlich lässt sich mit nur einem Zipp bei Bedarf eine Tasche für die Wasserflasche entfalten. Die kleine Quick-Access Reissverschlusstasche oben am Rucksack mit Secure Zipper Lock und Schlüsselclip fasst Kleinkram wie Geldbeutel oder Handy. Beim Border Carry-On 40 lassen sich Schultergurte und der abnehmbare Hüftgurt zum Transport elegant verstauen. Weitere Details wie gepolsterte Griffe an gleich drei Seiten oder ergonomisch geformte Reissverschluss-Puller erleichtern das Handling unterwegs und komplettieren die durchdachten Packs.

Border Traveler 30 und Border Carry-On 40 sind aus recycelten Materialien gefertigt und mit einer PFC-freien DWR beschichtet. Im Vergeich mit einem herkömmlichen Nylonrucksack reduziert Gregory den CO2-Fussabdruck des Border Traveler 30 so um 40 Prozent. Der verbleibende CO2-Fussabdruck des Rucksacks lässt sich kompensieren, indem Reisende knapp 60 Kilometer zu Fuss oder mit dem Fahrrad zurücklegen, anstatt mit dem eigenen Auto zu fahren. Beide Reiserucksäcke gibt es in den dezenten Farbstellungen Forest Green und Total Black.

BORDER TRAVELER 30 I Volumen: 30 Liter I Gewicht: 1,13 kg I Abmessungen: 54,5 x 38,5 x 20 cm I One Size

BORDER CARRY-ON 40 I Volumen: 40 Liter I Gewicht: 1,33 kg I Abmessungen: 56 x 35,5 x 22,9 cm I One Size

 

Quelle: crystal communications
Bildquelle: Gregory

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Gregory: Grenzenlos organisiert mit dem neuen Border Traveler Rucksack

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.