Perfekt gegrilltes Fleisch mit dem Optigrill – unsere Anschaffungstipps

18.07.2018 |  Von  |  Küchengeräte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Perfekt gegrilltes Fleisch mit dem Optigrill – unsere Anschaffungstipps
Jetzt bewerten!

Wer zur Grillsaison perfekt gegrilltes Fleisch auf den Teller bringen will, sollte sich einen Optigrill zulegen. Dieses neuartige Grillmodell von Tefal ist ein echter Verkaufsschlager. Es bietet zahlreiche nützliche Funktionen und arbeitet so präzise wie ein Kontaktgrill.

Unter der grossen Auswahl an Optigrills findet man auch viele Spezialgrills, die sich für die Zubereitung von Fleisch besonders gut eignen. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Vorteile eines Optigrills und was man bei der Anschaffung beachten sollte.

Was ist die Besonderheit des Optigrills?

Der Optigrill von Tefal nutzt moderne Grilltechnologie. Mit der Funktion Automatic Sensor Cooking erreicht man den perfekten Garpunkt und kann das Fleisch perfekt nach Wunsch zubereiten. Aufgebaut ist der Optigrill nach dem Prinzip des Kontaktgrills. Allerdings verfügt er über zahlreiche Zusatzfunktionen, die das Grillerlebnis perfektionieren. Die Garstufe wird automatisch ermittelt und schnell erreicht. Hüftsteaks, Koteletts und Würstchen gelingen mit dem Optigrill auf den Punkt genau. Zudem ermöglicht dieses Grillmodell ein schonendes und gesundes Grillen. Das freigesetzt Fett wird abgeführt, und die Grillzeit wird verkürzt. So bleibt das Fleisch frisch und würzig und wird zudem noch schneller fertig. Mit der Garstufenanzeige hat man den Grillvorgang immer genau im Blick.


Optigrill von Tefal (Bild: © Cineberg - shutterstock.com)

Optigrill von Tefal (Bild: © Cineberg – shutterstock.com)


Voreinstellbare Grillprogramme

Die Geräte der Optigrill-Reihe haben eine automatische Garstufenerkennung. So kann man der Gefahr entgegenwirken, das Fleisch zu kurz oder zu lang auf dem Grill zu behalten. Den Grillvorgang selbst kann man mit voreinstellbaren Grillprogrammen regulieren und nach Wunsch steuern. Grillprozess und Grillgut können perfekt aufeinander abgestimmt werden. So gibt es zum Beispiel Grillprogramme für Steaks, Würstchen, Geflügel und Burger.

Hier nochmals die entscheidenden Vorteile des Optigrills auf einen Blick:

  • Automatic Sensor Cooking
  • schnelles und gesundes Grillen
  • voreinstellbare Grillprogramme
  • einfache, sichere und unkomplizierte Bedienung

Die Bedienung des Optigrills

Obwohl der Optigrill auf moderne Grilltechnologie setzt, ist er einfach und flexibel zu handhaben. Man braucht lediglich das passende Grillprogramm auswählen, das Fleisch auflegen und starten. Eine Kontrollanzeige informiert über den Grillvorgang und signalisiert, wann das Grillgut fertig ist. Grillprogramme bietet der Optigrill nicht nur für die Klassiker, wie Würstchen, Steak und Geflügel. Auch für Bacon, Sandwich, Fisch und Meeresfrüchte gibt es die optimale Grilllösung. Zusätzlich gibt es ein Auftauprogramm. Ausserdem besteht die Möglichkeit, individuelle Grillprogramme zu entwickeln und einzuspeisen.



Grillprogramme über die App einspeisen

Als Smart-Grill kann man den Optigrill mit selbst entwickelten Grillprogrammen versorgen. Mit Hilfe einer App kann man Temperatur und Dauer auf die Sekunde genau festlegen. Anschliessend überträgt man das Programm mit Bluetooth vom Smartphone auf den Grill. So kann man neben den sechs voreingestellten Grillprogrammen auch zahlreiche eigene nutzen. Daher lassen sich mit dem Optigrill immer wieder neue Rezepte erfolgreich testen. Wer beim Grillen auf High-Tech verzichten möchte, kann den Optigrill selbstverständlich auch im manuellen Modus nutzen. Die Grillfläche von 600 bis 800 Quadratzentimetern (je nach Modell) bietet jede Menge Platz, so dass man für die Grillparty gut gerüstet ist. Die Auflagefläche ist antihaftbeschichtet. Auffangschale und Grillplatten sind herausnehmbar und können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Angebot
Tefal GC702D Optigrill (2000 W, Standard-Modell, automatische Anzeige des Garzustandes, 6 voreingestellte Grillprogramme) schwarz/silber
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts
  • Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: Blutig, medium oder durchgebraten
  • Sechs voreingestellte Grillprogramme: Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch
  • Zwei Zusatzprogramme: Auftau-Funktion sowie ein manuelles Programm
  • Ca. 600 cm² antihaftbeschichtete Grillfläche; Leistung: 2,000 W
Angebot
GRÄWE Hamburgerpressen-Set - jetzt mit neuem Komfortgriff und 50 Blatt Backpapier
  • Die meistbestellte Hamburgerpresse im Original - jetzt bestellen
  • Mit schwarzem Kunststoffgriff, Stempel mit Rillen für schnelle Garzeiten
  • Jetzt mit angenehmeren Griff für bessere Druckverteilung.
  • Außendurchmesser ca. 12 cm, Höhe ca. 8,5 cm
  • Komplett aus Aluguss inkl. Unterteil, antihaftbeschichtet

 

Artikelbild: © Jacek Chabraszewski – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Perfekt gegrilltes Fleisch mit dem Optigrill – unsere Anschaffungstipps

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.