Achtung, Schimmelalarm! Mit Warngeräten der "schwarzen Gefahr" entgegenwirken

Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit beeinflusst den menschlichen Organismus ebenso nachteilig, wie sie den Erhalt von hochwertigen Möbeln und Kunstgegenständen erschwert. Mit dem Einsatz eines Luftentfeuchters lässt sich der Grad der relativen Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen verringern. Doch allein damit ist es nicht getan, denn insbesondere in Altbauwohnungen droht noch ein ganz anderes gesundheitsschädliches Übel: Schimmel! Schimmel entsteht, wenn sich in der Raumluft vorhandene Feuchtigkeit auf kalten Wandstellen niederschlägt. In diesen Bereichen finden die Schimmelpilzsporen einen idealen Lebensraum, um sich zu entfalten. Bereits ab einer relativen Luftfeuchtigkeit von rund 70 % in Wand- und Deckennähe hat Schimmel beste Wachstumsvoraussetzungen. Da dies aber nicht mit blossem Auge oder einem einfachen Hygrometer kontrollierbar ist, können Schimmelwarngeräte hier gute Dienste leisten.

Weiterlesen

Wie uns stylische Helfer die Arbeit erleichtern

Ohne die vielen kleinen Haushaltshelfer wäre die Hausarbeit ein mühsames Geschäft. Doch dank zahlreicher Geräte und praktischem Handwerkszeug gelingt die Arbeit fast im Handumdrehen und wird – fast – zum Vergnügen. Heute muss niemand mehr stundenlang staubwischen, die Armaturen mühevoll auf Hochglanz polieren oder seine Milch für den Latte macciato von Hand aufschlagen. Die Haushaltshelfer erledigen nicht nur die Arbeit, sondern erfreuen uns auch noch mit Design und Optik. Sie werden damit zu einer echten Bereicherung. Sie glauben das nicht? Wir haben hier eine Liste für Sie zusammengestellt, die sie überzeugen wird.

Weiterlesen

Welche Geräte braucht man für eine Bar?

Eine Bar erleichtert das Zubereiten und Servieren von Getränken erheblich – egal ob die Bar fester Bestandteil des Partykellers ist oder ob man die Option Bar mieten nutzt. Für die Zubereitung von Cocktails, Longdrinks & Co. kommt es jedoch auf mehr als einen gut eingerichteten Kühlschrank und vielerlei Zutaten an. Eine gute Ausstattung der Bar mit den richtigen Haushaltsgeräten ist der Schlüssel, um die Familie oder Gäste zu begeistern und die Bar in vollem Umfang einzusetzen. Im Folgenden soll gezeigt werden, was auf keinen Fall in einer gut eingerichteten Haus- oder Partybar fehlen darf.

Weiterlesen

Jedes siebte elektrotechnische Erzeugnis beanstandet

Bei 15% der im Jahr 2015 durch das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI überprüften elektrischen Erzeugnisse wurden Mängel festgestellt. 82 Verkaufsverbote und Verkaufsstopps mussten ausgesprochen werden. Ausserdem wurden 17 Rückrufe und Sicherheitsinformationen von Produkten aus den Bereichen Haushalt, Wohnen und IT sowie aus der Haustechnik öffentlich aufgeschaltet und die Verbraucher darüber informiert. Die Marktüberwachung durch das ESTI wird in allen Landesteilen der Schweiz durchgeführt und erfolgt gemäss der Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse (NEV). Elektrische Erzeugnisse für Haushalt, Büro, Gewerbe und Industrie werden stichprobenweise auf ihre Konformität und Sicherheit hin überprüft. Damit wird sichergestellt, dass sich in der Schweiz nur sichere elektrische Produkte im Markt befinden.

Weiterlesen

Haushaltshelfer für die schnelle Fensterreinigung

Es gibt zahlreiche Helfer, die unterschiedliche Hausarbeiten unterstützen und erleichtern sollen. Populär sind in modernen Haushalten vor allen Dingen Reinigungshelfer. Ein umstrittenes Thema im Haushalt ist häufig die effiziente Reinigung von Fenstern. Besonders um das Ergebnis streifenfreier Scheiben ranken sich viele Tipps und diverse Reinigungsmöglichkeiten. Dabei sind gerade für dieses Gebiet einige Geräte konzipiert worden, die Arbeitsvorgänge beschleunigen und die Ergebnisse verbessern sollen. Handlich und kompakt kommen wirkungsvolle Modelle von Fenstersaugern daher, welche die eher lästige Aufgabe des Scheibenwischens zu einer im Handumdrehen erledigten Sache werden lassen.

Weiterlesen

Funksteckdosen – Geräte und Licht aus der Ferne bedienen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Im eigenen Zuhause möchte man sich rundum wohlfühlen. Dazu gehört natürlich auch ein gewisses Mass an Bequemlichkeit, denn in den eigenen vier Wänden darf man schon mal ein wenig faul sein. Fördern lässt sich diese Bequemlichkeit durch kleine elektronische Helfer, die das Leben in vielen Bereichen erleichtern können. Solche Helfer sind beispielsweise Funksteckdosen, denn diese unscheinbaren Geräte können Ihren Alltag deutlich angenehmer gestalten. Wie funktionieren Funksteckdosen? Funksteckdosen werden einfach zwischen die normale Steckdose und den Netzstecker eines beliebigen elektronischen Gerätes gesteckt. Anschliessend lässt sich über eine Fernbedienung die Stromzufuhr des angeschlossenen Gerätes aus der Ferne kontrollieren. Meist werden Funksteckdosen in Sets angeboten, die aus bis zu acht Funksteckdosen und einer Fernbedienung bestehen. So lassen sich über eine einzige Fernbedienung gleich mehrere Funksteckdosen ansteuern.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});