Klassische Dielenböden restaurieren

Holzfussböden vermitteln jedem Zuhause ein warmes und natürliches Wohngefühl. Dabei stellt der Dielenboden die ursprünglichste Variante dar. Sie kann von geschickten Heimwerkern auch selbst verlegt werden. Dasselbe gilt für das Restaurieren älterer Dielenböden – mit ein paar Profitricks kommen ausgetretene und stumpfe Holzböden wieder in Form.  Dielenböden bestehen aus langen, geraden und nebeneinander verlegten Brettern. Im Gegensatz zum Fischgrat- oder Würfelparkett hat das sogenannte Dielenparkett keine spezielle Musterung, die höchste Präzision erfordert. Daher können auch Hobbyhandwerker Dielenböden reparieren oder restaurieren.

Weiterlesen

Laminat kommt neben Parkett ganz gross heraus

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Zu Unrecht galt Laminat lange Zeit als eine preiswerte Alternative für Parkett. Diesen Ruf der zweitbesten Option für Leute, die sich keinen ganz so teuren Bodenbelag leisten konnten oder wollten, hat es leider noch nicht ganz abgelegt. Aber mittlerweile tun sich in Sachen Optik und Qualität völlig neue Welten auf. Laminat gibt es nicht nur als Holzimitat oder mit Fliesen- und Steindekor, sondern auch in verschiedensten Breiten, für Nassräume, mit 3-D-Oberflächen oder ausgefallenen Mustern wie etwa einem historischen Teekisten-Design. Für Allergiker kann Laminat ebenfalls eine optimale Alternative zu Holzböden oder gar Teppich darstellen. Versiegelte Oberflächen bieten nämlich den Allergien auslösenden Mikroorganismen keinerlei Nahrungs- und Vermehrungsgrundlage.

Weiterlesen

Die richtige Pflege und Reinigung von Holzmöbeln und Parkett

Die richtige Reinigung und Pflege der Echtholz-Elemente in Ihrer Wohnung ist kein Hexenwerk. Leider werden aber oft immer noch die falschen Mittel verwendet und die Oberflächen der Massivholzmöbel und Furniere damit zerstört. Auch Parkett benötigt eine professionelle Pflege, damit die Versiegelung lange hält und sich keine Kratzer und Macken bilden. Der nächste Frühjahrsputz eignet sich hervorragend, um Ihren Böden und Möbeln ein Pflegeprogramm zu gönnen –denn damit haben Sie länger Freude an Echtholz.

Weiterlesen

Gute Fussmatten – für ein sauberes und behagliches Zuhause

Sie möchten die Böden in Ihrem Zuhause schonen? Dann sind Fussmatten unentbehrlich. Sie sorgen dafür, dass man den Flur weniger oft putzen muss und Teppiche weniger schmutzig werden und so länger schön bleiben. Fussmatten können Sie sowohl vor der Wohnungstür als auch direkt dahinter auslegen – so gelangt weniger Schmutz nach innen. Sie haben einen geschützten oder sogar überdachten Eingangsbereich? Dann eignen sich für den Aussenbereich Kokosmatten besonders gut.

Weiterlesen

Für himmlisch warme Füsse: eine moderne Fussbodenheizung

Lange galt die Fussbodenheizung in Häusern oder gar Wohnungen als absoluter Luxus, der der gehobenen Mittel- und der Oberschicht vorbehalten war. Auch wenn sich diese Ansicht teilweise noch immer hartnäckig hält, ist sie einfach falsch. Eine Fussbodenheizung ist nämlich kein purer Luxus mehr, sondern hilft sogar aktiv beim Sparen. Der Umschwung zur Fussbodenheizung zeigt sich auch in der Schweiz, wo die Zahl der neu eingebauten Fussbodenheizungen signifikant angestiegen ist. Einige üble Vorurteile machten es den modernen Heizkörpern aber schwer. Sie reichen von gesundheitsgefährdend über teuer bis hin zu Käsefüssen, die angeblich durch eine Heizung im Boden begünstigt würden.

Weiterlesen

Laminat reinigen – so gehören lästige Streifen der Vergangenheit an

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Laminat findet sich in zahlreichen Wohnungen und Häusern im Schweizer Raum. Grund hierfür ist einerseits die schicke Optik, die sich zu modern gewählten Möbeln ebenso gut fügt wie zu klassischen Einrichtungsstilen, aber auch die Pflegeleichtigkeit des Materials. Der Bodenbelag benötigt nur ein Mindestmass an Pflege, um das gesamte Jahr über dauerhaft schick auszusehen. Laminat-Bodenbelag wird in unzähligen verschiedenen Mustern und Farbnuancen angeboten und kann mit einer speziellen Beschichtung sogar für Feuchträume eingesetzt werden. Diese Vielseitigkeit kommt nicht nur bei Mietern gut an, sondern lohnt sich auch für den Vermieter. Trotz der hohen Qualität und der facettenreichen Einsatzmöglichkeiten gilt Laminat als relativ preiswerter Bodenbelag, der zwar qualitativ nicht ganz an Parkett heranreicht, aber eine gute Brücke darstellt, die für die Ansprüche eines Grossteils der Mieter absolut ausreichend ist. Damit das Laminat dauerhaft schick aussieht und sich nicht unvorteilhaft ausweitet oder verformt, sollten bei der Reinigung einige prinzipielle Pflegehinweise beachtet und umgesetzt werden.

Weiterlesen

Robotersauger: Vollwertige Reinigungsgeräte oder nette Spielerei?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Inzwischen ist die Technik so weit fortgeschritten, dass sich Robotersauger in jedem Zimmer problemlos zurechtfinden und einen perfekt gesaugten Boden hinterlassen. Sie sind tatsächlich dazu in der Lage, ihrem Besitzer das Staubsaugen komplett abzunehmen. Dabei ist ein Robotersauger kinderleicht zu bedienen. Sobald er jeden Krümel, alle Fussel und jedes Staubkorn aufgesammelt hat, hört er selbstständig mit der Arbeit auf und fährt an seine Ladestation. Viel technisches Know-how gepaart mit jeder Menge Logik Wer sich die Zeit nimmt und seinem Robotersauger entspannt bei der Arbeit zuschaut, wird wahrscheinlich vermuten, dass dieser vollkommen ziellos durch den Raum fährt. Dabei steckt hinter dieser "Kurverei" ein wohl durchdachtes Muster. Ähnlich wie viele Tiere bei der Futtersuche, kombiniert der Roboter gerade mit spiralförmigen Linien. Er erfasst somit den gesamten Raum und fährt ihn entsprechend sorgfältig ab. Obwohl es für einen Mensschen nicht so aussieht, ist dieses Bewegungsmuster äusserst effizient.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});