Tieren in Not helfen: Gebrauchte Tierutensilien verschenken statt wegwerfen

24.09.2018 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tieren in Not helfen: Gebrauchte Tierutensilien verschenken statt wegwerfen
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Bereits zum sechsten Mal in Folge arbeiten die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz und der Zoofachhändler QUALIPET unter dem Motto „Hilfe für Tiere in Not“ anlässlich des Welttiertages vom 4. Oktober für eine landesweite Aktion zusammen.

Tierfreunde und Tierschützer können gebrauchte Tierutensilien auch dieses Jahr wieder in allen QUALIPET-Filialen abgeben.

Seit über 17 Jahren ist das Sammeln von gebrauchtem Material eine wichtige Aufgabe der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz. Bis zu 100 Tonnen pro Jahr verlassen das Materiallager der Stiftung und helfen so Tausenden heimatlosen Tieren das (Über-) Leben ein wenig zu erleichtern. Ob Schlaf- und Transportkörbe, Näpfe, Tücher, Decken, Leinen, Halfter, Spielzeug, aber auch Futter und vieles mehr: Wohin mit den alten Sachen, wenn für die eigenen Vierbeiner etwas Neues gekauft wird? Ausgemusterte Tierutensilien aus Privathaushalten und von Firmen können oft noch sehr gut weiterverwendet werden.

Das Material wird von der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz gesammelt, desinfiziert, sortiert und gezielt an bedürftige Tierheime im In- und Ausland geliefert. Die Zusammenarbeit mit QUALIPET und Planzer Transport AG macht es möglich, die Sammlung in der ganzen Schweiz gleichzeitig und flächendeckend durchzuführen.

In den letzten fünf Jahren sind bei der Sammlung zum Welttiertag insgesamt rund 150 Tonnen Tierschutzmaterial zusammengekommen, mit welchem die grosse Not und das Tierleid einwenig gelindert werden konnte. Im Tierschutz geht die Arbeit nicht aus – tausende notleidende Tiere und ihre Betreuer freuen sich auch dieses Jahr auf Material.

Sammelaktion zum Welttiertag

Helfen Sie mit und bringen Sie die noch gut erhaltenen Sachen Ihres Vierbeiners zu QUALIPET und profitieren Sie von 10% Rabatt auf das gleiche Produkt, das Sie spenden. Körbe, Näpfe, Decken, Tücher, Leinen, Halsbänder Halfter, Spielsachen usw. Jede Spende ist herzlich willkommen.

Vom 25. September bis 13. Oktober 2018 werden für diese Aktion in allen QUALIPET-Filialen Sammelboxen aufgestellt.

Bitte möglichst gereinigtes und kein defektes Material, keine offenen Futtersäcke. Sperrige Artikel nach Absprache mit Ihrer QUALIPET-Filiale. Herzlichen Dank! Mehr Infos unter www.susyutzinger.ch  und www.qualipet.ch.








Titelbild: Gruppenkuscheln in einem Korb aus der SUST-Materialsammelaktion

 

Quelle: Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz
Bildquelle: Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tieren in Not helfen: Gebrauchte Tierutensilien verschenken statt wegwerfen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.