Tipps für Heimwerker: Das ist beim Umgang mit der Tischkreissäge zu beachten

01.05.2018 |  Von  |  Elektronik, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tipps für Heimwerker: Das ist beim Umgang mit der Tischkreissäge zu beachten
Jetzt bewerten!

Bei etlichen Heim- und Handwerksarbeiten erweist sich eine Tischkreissäge als nützliches Hilfsmittel. Die leistungsstarke Säge ist einfach und sicher zu handhaben und kann sogar grosse Werkstücke aus Holz präzise und schnell zuschneiden.

Sie liefert ein sauberes und exaktes Schnittergebnis. Tischkreissägen sind besonders gut für das Schneiden von Paneelen und Laminat geeignet. Auf dem Markt gibt es leistungsstarke Modelle für die Baustelle, aber auch Geräte, die für den Betrieb zu Hause gedacht sind. Im Folgenden erfahren Sie mehr über das Arbeiten mit der Kreissäge.

Verwendungsbereiche einer Tischkreissäge

Möbelbau und Bautischlerei sind die wichtigsten Anwendungsbereiche von Tischkreissägen. Holzwerkstücke lassen sich mit den motorisierten Sägen schnell, einfach und präzise in Form bringen. Holzplatten, Laminat und Bretter aller Art lassen sich passgenau zuschneiden. Mit Tischkreissägen kann man aber auch Feuerholz für den Kamin erstellen.

Stammholz lässt sich mit den Sägen in präzise und ebenmässige Scheite zerteilen. Mit modernen Tischkreissägen kann man nicht nur Holz, sondern auch andere Materialien wie Fliesen, Kunststoff, Styropor, Metall, Stein und Fliesen zuschneiden. Für jedes Material kann man die Tischkreissäge mit einem geeigneten Sägeblatt ausstatten. Die folgenden Materialien können mit einer Tischkreissäge bearbeitet werden:

  • Holz
  • Laminat
  • Stein
  • Fliesen
  • Kunststoff
  • Styropor
  • Metall


Die Vorzüge von modernen Tischkreissägen

Im Unterschied zur Bandsäge und Kappsäge erweisen sich Tischkreissägen als vielseitiger. Da sie über einen grosszügigen Auflagetisch verfügen, können auch grössere Werkstücke problemlos zugeschnitten oder zerteilt werden. Besonders sauber können gerade und lange Schnitte ausgeführt werden. Dank der justierbaren Anschläge gelingen aber auch Rundungen, Kanten und Gehrungsschnitte ganz ausgezeichnet. Aufgrund des auswechselbaren Sägeblatts und der einstellbaren Motorleistung kann man die Tischkreissäge auf das Arbeiten mit verschiedenen Materialien optimal vorbereiten. Auch härtere Holzarten können präzise zugesägt werden. Bei Breite und Tiefe der Schnitte gibt es kaum Einschränkungen.


Vorsicht beim Umgang mit der Tischkreissäge! (Bild: Fotokostic - shutterstock.com)

Vorsicht beim Umgang mit der Tischkreissäge! (Bild: Fotokostic – shutterstock.com)


Einfache Handhabung und sicherer Betrieb

Für Hand- und Heimwerker sind mobile Tischkreissägen besonders zu empfehlen. Sie lassen sich an jedem Einsatzort effizient nutzen. Das Sägeblatt kann im Tisch versenkt werden. Zudem verfügen die Sägen über viele erprobte Sicherheitsmechanismen, die Unfällen vorbeugen. Das sichere und präzise Arbeiten wird besonders durch den Auflagetisch und die Arrettierungsvorrichtungen erleichtert. Die Tischkreissägen minimieren Vibrationen und gleichen Unebenheiten aus. Zudem sind sie leicht, platzsparend und gut zu transportieren.

Der Aufbau einer Tischkreissäge

Der Tischkreissäge liegt ein einfaches aber geniales Konstruktionsprinzip zugrunde. Das fixierte Sägeblatt wird von einem leistungsstarken Motor angetrieben und rotiert durch einen Arbeitstisch. So kann man das Werkstück nach Bedarf am Sägeblatt vorbeiführen und eine ebenso saubere wie präzise Schnittführung erzielen. Spezielle Sägeblätter und ein Motor mit einer Leistung von bis zu 3.000 Watt machen es möglich, sogar extrem harte Materialien wie Stein oder Metall zu schneiden. Für Kanten- und Gehrungsschnitte kann man Schnittstufe und Schnittwinkel in Sekundenschnelle anpassen. Verfügbar ist eine Neigung zwischen 0 und 45 Grad. Für Hand- und Heimwerker gibt es mobile Modelle, die auf der Baustelle oder an der Werkbank besonders flexibel eingesetzt werden können.

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025/1 U (2000 W, Sägeblatt Ø 250 x Ø 30 mm, max. Schnitthöhe 85 mm, Tischgröße 640x487 mm)
  • Max. Leistung (S6 | S6%): 2000 W | 25 %
  • Leistung: 1800 W
  • Praktische 2-in-1 Sägeblatthöhen- und -neigungsverstellung von 0-45° sowie Winkel- und Parallelanschlag mit Exzenterklemmung
  • Eloxierte Tischoberfläche für beste Gleiteigenschaften und spezielle pulverbeschichtete Tischverbreiterungen für größere Werkstücke
  • Späneabsauganschluss am Gehäuse und am Sägeblattschutz für ein sauberes Arbeitsumfeld und praktische Halterungen für das Zubehör
AngebotBestseller Nr. 2
Scheppach Tischkreissäge HS100S, vielseitige Kreissäge mit HW-Sägeblatt 250 mm, mit Tischverbreiterungen und robustem Untergestell, 2000 W, 5901310901
  • Leistungsstark: Die Säge verfügt über einen kraftvollen 2000 W Motor, mit dem sich auch dickere und härtere Hölzer verarbeiten lassen
  • Wackelfreier Betrieb: Die rechts und links ausziehbaren Tischverbreiterungen und das solide Untergestell sorgen für eine hohe Stabilität, auch beim Verarbeiten großer Werkstücke
  • Sicheres Arbeiten: Um die Sicherheit des Benutzers zu gewährleisten, ist die Säge mit einem Sägeblattschutz ausgestattet. Dank dem Schiebestock haben die Finger genügend Abstand zum Sägeblatt
  • Benutzerfreundlich: Der Schwenkbereich kann einhändig, mit einem unter dem Arbeitstisch befindlichen Handgriff, verstellt werden
  • Lieferumfang: 1x Scheppach Tischkreissäge HS100S, 1x HW-Sägeblatt 250 mm, 1x Sägeblattschutz, 1x Querschneidlehre, 1x Längsanschlag, 1x Schiebstock

 

Titelbild: Nagornyi – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Tipps für Heimwerker: Das ist beim Umgang mit der Tischkreissäge zu beachten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.