Dr. Beckmann: Zuverlässige Hygiene und Pflege für Spül- und Waschmaschinen

Damit die zentrale Küchenhilfe ihre Überstunden leistet und sauber arbeiten kann, ist es wichtig, sie auch regelmässig zu reinigen und zu pflegen. Zuverlässig wirkt hier der Spülmaschinen Hygiene-Reiniger von Dr. Beckmann. Auch für andere Haushaltsgeräte wie die Waschmaschine bietet der Spezialist eine optimale Reinigungslösung.

Hersteller von Spülmaschinen gehen je nach Haushaltsgrösse und Geschirraufkommen durchschnittlich von zwei bis drei Spülgängen in der Woche aus. Das sind für einen Geschirrspüler zwischen 100 und 150 Einsätze pro Jahr. Diese Zahl dürfte jedoch 2020 von vielen Haushalten übertroffen werden: Viele Schweizerinnen und Schweizer blieben zuhause im Homeoffice, betreuten dort über zwei Monate lang ihre Kinder im Homeschooling, frühstückten gemeinsam, kochten mittags und abends zusammen oder buken für den nächsten Morgen gar selber Brot. Der Geschirrspüler stand mindestens einmal oder sogar mehrmals täglich im Einsatz und leistete damit Schwerstarbeit.

Hygiene bei Haushaltsgeräten zentral

Damit der Geschirrspüler auch künftig diese Überstunden leistet und weiterhin funktionsfähig bleibt, muss er regelmässig gereinigt werden. Eine solche Tiefenreinigung wird von Geräteherstellern je nach Gebrauch ein- bis zweimal pro Monat empfohlen. Ideal dafür ist der Dr. Beckmann Spülmaschinen Hygiene-Reiniger: Mit dem beiliegenden Spezial-Tuch können in einem ersten Schritt die Gummidichtungen und Kanten von Schmutz- und Spülmittelrückständen befreit werden.

In einem zweiten Schritt wird der gesamte Inhalt des Spülmaschinen Hygiene-Reinigers ins Dosierfach und auf den Boden des Geschirrspülers gestreut. Bei einem Spülgang von mindestens 60°C werden auch besonders schwer erreichbare Teile wie Sieb, Abfluss, Wasserpumpe und Sprüharme wieder hygienisch sauber. Gleichzeitig werden Fettablagerungen sowie unangenehme Gerüche zuverlässig und langanhaltend aus der Maschine verbannt.

Ablagerungen in der Waschmaschine gründlich entfernen

Auch die Waschmaschine muss regelmässig gepflegt und gereinigt werden, um sie von Kalk, Schmutz und Waschmittelresten zu befreien. Damit wird vermieden, dass angesammelte Ablagerungen die Funktionalität von Trommel, Leitungen oder gar des Heizstabes beeinträchtigen. Hier leistet der Waschmaschinen Pflege-Reiniger von Dr. Beckmann beste Arbeit: Die innovative Reinigungsformel mit Aktiv-Kohle bindet Schmutz, Kalk und Ablagerungen noch effektiver und die spezielle Pflegekomponenten schützen die Gummi- und Metallteile der Maschine zuverlässig.

Wie mit dem Dr. Beckmann Waschmaschinen Pflege-Reiniger die Waschmaschine wieder auf Vordermann gebracht werden kann, zeigt auch die Videosequenz unter diesem Link.



Damit die Trommel nicht zur Virenschleuder wird

Bei leicht übertragbaren Erkrankungen oder viralen Infekten wie Covid-19 werden folgende Hygiene-Regeln beim Waschen empfohlen:

• Sämtliche Textilien (Kleidung, Bettwäsche, Handtücher, etc.) sind bei mindestens 60°C mit einem Vollwaschmittel zu reinigen. Erst diese Temperaturen stellen sicher, dass Viren und Keime vollständig abgetötet werden*.
• Schmutzwäsche sollte nicht ausgeschüttelt werden, um die Viren nicht in der Umgebungsluft zu verbreiten. Zudem ist ein direkter Hautkontakt mit der Wäsche zu vermeiden.
• Nasse Wäsche nicht lange in der Trommel liegen lassen, sondern möglichst rasch aufhängen und vollständig trocknen lassen.

Wenn keine Erkrankten oder Verdachtsfälle im Haushalt leben:

• Genügt bei Shirts, Pullover, Jeans & Co. eine Temperatur von 30°C.
• Sollten Putz-, Spül- und Handtücher, Waschlappen, Bett- und Unterwäsche zum Schutz vor Viren und Keimen bei mindestens 60°C und mit einem Vollwaschmittel gewaschen werden.
• Sollte die Waschmaschine 1x pro Woche bei 60°C laufen und 1x pro Monat gereinigt werden.

* Immer die Pflegehinweise der Textilien beachten.

Quelle

 

Quelle: TAKTKOMM
Bildquelle: Dr. Beckmann

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Dr. Beckmann: Zuverlässige Hygiene und Pflege für Spül- und Waschmaschinen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.