Kleiner Aufwand, grosse Wirkung – der Concealer

02.12.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Ein perfekter Teint und strahlendes Aussehen ist der Traum jeder Frau. Wer möchte nicht schön sein, auch wenn eine schlaflose Nacht oder ein anstrengender Tag statt taufrischem Look eher Augenringe, Stirnfalten und Rötungen im Gesicht hervorrufen.  

Die Lösung finden wir in den Kosmetikabteilungen: der Concealer. Ursprünglich ein Utensil von den Maskenbildnern und dem Theater, versteckten Schauspieler, Models und Sänger im gnadenlosen Lampenschein ihre Hautunreinheiten. Aber jetzt freuen sich nicht nur Prominente über diese wunderbare Errungenschaft, inzwischen ist der Concealer auf den Schminktischen vieler Frauen anzutreffen. Die zuerst gebräuchlichen Abdeckstifte, die in jede Handtasche passten, wurden ersetzt durch diskret abdeckende Cremes.

Weiterlesen

Pro und Contra – die elektrische Gesichtsreinigungsbürste!

26.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Auf dem Modemarkt etabliert sich ein neues Beauty-Accessoire, die elektrische Gesichtsbürste. Da stellt sich die Frage, ob man sich wirklich ein weiteres kostspieliges High-Tech-Gerät zulegen möchte oder ob man nicht auch ohne auskommt. Die Hersteller versprechen wahre Wunder: ein strahlend frisches Aussehen, bis in die Tiefen der Poren gereinigte Haut, Reduzierung von kleinen Fältchen. Es gibt Modelle mit einfachen Reinigungsbürsten, aber auch hochwertige Varianten zur besonderen Gesichtspflege.

Die Reinigung der Gesichtshaut ist ein wichtiger Bestandteil der täglichen Körperpflege. Während des Tages sammeln sich auf der Haut einige Verunreinigungen an, die gar nicht sichtbar sind. Schmutz, Hautfett, Talg, abgestorbene Zellen und Schminke sind die Ursache von Keimen und Bakterien auf der Haut, die die Poren verstopfen und die Zellerneuerung bremsen. Alle diese Substanzen müssen am Abend gründlich entfernt werden, die Haut muss wieder in der Lage gebracht werden, pflegende Wirkstoffe aufzunehmen, um ein frisches Aussehen zu ermöglichen.

Weiterlesen

Sie suchen das optimale Shampoo? Sieben Ratschläge zur erfolgreichen Suche

25.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Sie wünschen sich schönes Haar? Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem richtigen Shampoo Ihr Ziel erreichen. Sieben Ratschläge weisen den Weg zu gepflegtem und seidig glänzendem Haar.

1. Achten Sie darauf, dass das Produkt zu Ihnen passt

Bevor Sie sich auf die Suche machen, sollten Sie sich über Ihr Haar informieren. Länge und Dichte sind schnell geklärt. Schwieriger ist da schon die Frage nach der Haarstruktur. Welche Spuren haben Tönungen und Färbungen hinterlassen? Wie oft möchten Sie Ihre Haare waschen? Diese Fragen zu stellen – und zu beantworten – ist essenziell, um nicht schon beim ersten Schritt, der Auswahl des geeigneten Shampoos, in Ihrem Vorhaben kläglich zu scheitern. Falls Sie Fragen oder Zweifel haben, wenden Sie sich an einen Friseur Ihres Vertrauens.

Weiterlesen

Woran erkenne ich den für mich geeigneten Selbstbräuner?

25.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Wenn die Temperaturen wieder ansteigen, die Tage länger werden und die Sonne sich wieder öfter am Himmel zeigt, dann ist die Zeit gekommen, da die Kleidung wieder luftiger wird und mehr Haut den öffentlichen Blicken preisgegeben ist. Um in Gesellschaft dann nicht einen allzu blassen Eindruck zu hinterlassen, wäre ein zart gebräunter Teint schon wünschenswert. Da die Zeit für ausgiebige Spaziergänge oft knapp bemessen ist und mancher den Gang ins Solarium scheut – was liegt da näher als der Griff zum Selbstbräuner, der eine streifenfreie, natürlich gebräunt erscheinende Haut zaubern soll. So die Versprechungen der Werbung – die Realität sieht meist anders aus.

Ein zu dunkler Hautton, unregelmässige Streifen, ein penetranter Geruch und eine Verfärbung der mit der Haut in Berührung gekommenen Textilien – das muss aber nicht sein. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, um Ihrem Ziel ohne unangenehme Begleiterscheinungen näher zu kommen: einer zart gebräunten Haut, die an einen sonnenverwöhnten Urlaub erinnert.

Weiterlesen

Seifenspender – Sauberkeit auf Knopfdruck

24.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 

Ein stilvoll und edel eingerichtetes Badezimmer ist Ausdruck gehobener Wohnkultur. Mit einem schicken Seifenspender setzen Sie in Ihrer Wohlfühl-Oase einen besonderen Akzent.

Wo starten wir aktiv in den Morgen? Richtig, in einem Badezimmer mit Flair – dort, wo wir auch einen anstrengenden Tag gemütlich ausklingen lassen. War das Bad einst nur ein schlichter Zweckraum, ist es heute immer öfter ein fantasievoller Wellness-Tempel. Damit auch die Hygiene nicht zu kurz kommt, ist der Einsatz von Seifenspendern unerlässlich. Mit einiger Kreativität sind diese weit mehr als notwendige Accessoires.

Weiterlesen

Der technische Fortschritt macht auch vor der Schönheit nicht halt

24.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Sind Sie der Meinung, Föhn und Lockenstab zum Trocknen und Glätten der Haare samt einem Epilierer, um unschöne Härchen zu entfernen, sei das Äusserste an technischem Gerät, was im Badezimmer Sinn macht, dann sollten Sie die folgenden Zeilen aufmerksam studieren. Da erfahren Sie nämlich, wozu die Technik im Dienste Ihrer Schönheit mittlerweile in der Lage ist und was beim Kauf solcher modernen Geräte beachtet werden sollte.

Am deutlichsten ist die technische Entwicklung wohl im Zahnpflegebereich erfahrbar. Rotierende elektrische Zahnbürsten, Modelle, die sich des Schalls bedienen, um sensitives Zahnfleisch und hochempfindliche Zähne zu schonen, Hightech-Boliden mit Bluetooth-Ausstattung und einer entsprechenden App – es gibt heute in diesem Bereich fast nichts mehr, was es nicht gibt. Was sich in anderen Segmenten des Schönheitsmarktes inzwischen getan hat und ob und – wenn ja – wie sinnvoll diese Neuerungen sind, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

Weiterlesen

Eine Creme fürs Gesicht, eine für die Hände – wo liegen die Unterschiede?

24.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 
Brauchen wir für die Pflege des Gesichts und der Hände wirklich zwei unterschiedliche Cremes? Man könnte doch meinen, Haut sei Haut und für ihre Pflege reiche ein Produkt aus. Wenn wir uns die Sachlage jedoch genauer anschauen, stossen wir schon auf beträchtliche Unterschiede.

Die auf dem Markt befindlichen Pflegeprodukte, die zum Schutz der Hände vorgesehen sind, unterscheiden sich im Vergleich zu den Artikeln zur Gesichtspflege in ihrer Zusammensetzung nicht unerheblich. Die zarte Gesichtshaut verlangt nun mal andere Pflegestoffe als die etwas robustere Haut unserer Hände. Und das ist beileibe kein Verkaufstrick der Kosmetikindustrie.

Weiterlesen

Ratschläge für den richtigen Umgang mit dem Föhn

19.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  |  1 Kommentar

Er gehört zu den Dingen des täglichen Gebrauchs. Oft unauffällig liegt er meist im Regal im Badezimmer oder versteckt sich in einer Schublade. Nicht unumstritten ist sein Nutzen oder Schaden in der Fachwelt. Für den stylischen Menschen der Gegenwart ist er von enormer Bedeutung, sorgt er doch für den perfekten Sitz einer jeden Frisur. Die Rede ist vom Föhn.

Möchte man sein feuchtes Haar trocknen, ohne ihm zu schaden, hat man einige Dinge zu beachten. Was man auf jeden Fall vermeiden sollte, ist ein intensives Trockenrubbeln mit dem Handtuch sowie den kraftvollen Einsatz von Kamm und Bürste.

Weiterlesen

Ein Vollbad pflegt die Haut und tut Körper und Seele gut

15.11.2014 |  Von  |  Bad, Körperpflege  | 
Im wesentlichen gestaltet sich die tägliche Körperhygiene und Pflege ganz nach den individuellen Vorlieben und Gewohnheiten. Doch selbst die hartnäckigsten Duschfans werden an kalten und grauen Tagen plötzlich schwach und geniessen Wellness zu Hause. Dazu gehört nicht nur eine wohltuende Spa-Behandlung, sondern vor allem ein Vollbad, das mit unterschiedlichen Essenzen angereichert, nicht nur der Seele gut tut.

Dazu braucht es natürlich nicht nur die richtigen Kräuter oder Duftessenzen, die dem heissen Wasser beigegeben werden, sondern auch die richtige Atmosphäre mit gedimmten Licht und vielleicht ja leiser Lieblingsmusik. Damit wird der Aufenthalt im Badezimmer zu einer echten Relaxauszeit vom hektischen Alltag, in dem Meetings – wenn auch strukturiert abgehalten – die grössten Stressfaktoren sind.

Weiterlesen

Wenn es morgens schnell gehen muss: Verwenden Sie Trockenshampoo!

12.11.2014 |  Von  |  Körperpflege  | 

Sie haben es morgens eilig, doch die Haare zeigen die ersten Strähnchen und Ihre Frisur hält nicht mehr richtig? Wenn es zudem fettig wirkt, Sie aber keine Zeit mehr zum Waschen haben, ist der Griff zum Trockenshampoo die richtige Lösung. Dieses schafft rasche Abhilfe und garantiert Ihnen eine perfekt sitzende Frisur und einen frischen Look, egal ob Sie eine lange Mähne oder einen trendigen, gar nicht langweiligen Kurzhaarschnitt haben.

Bevor Sie allerdings zur Sprühdose greifen, sollten Sie einiges wissen und beachten. Trockenshampoo gibt es schon lange, doch zurzeit erlebt es ein ungeahntes Revival in den Badezimmern. Egal, ob Sie eine Geschäftsreise absolvieren und mehrere Nächte im Hotel verbringen oder ob Sie eine kurze Auffrischung benötigen – mit diesem Kosmetikprodukt liegen Sie genau richtig.

Weiterlesen