Saro Gastro-Products präsentiert neue Kombidämpfer für die Profi-Küche

23.04.2018 |  Von  |  Küche, Küchengeräte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Saro Gastro-Products präsentiert neue Kombidämpfer für die Profi-Küche
Jetzt bewerten!

Eine Profi-Küche ohne Kombidämpfer ist für die meisten Köche heute nicht mehr denkbar. Zu viele Vorteile bieten diese Geräte, als dass sie darauf noch verzichten können.

Mit den neuen Kombidämpfern und Heissluftöfen der Serien Caboto, Magellano und Colombo, die in Italien produziert werden, hat Saro Gastro-Products besonders leistungsstarke Geräte im Angebot. Sie überzeugen durch eine sehr gute Energieeffizienz, sind leicht zu bedienen und vielseitig einsetzbar. Bei der Entwicklung der Geräte wurde zudem darauf geachtet, sie zu einem fairen Preis anbieten zu können, ohne an der Qualität zu sparen.

Massgeschneiderte Lösungen für verschiedene Anforderungsbereiche

Für jede Betriebsgrösse – ob im Gastgewerbe, in der Gemeinschaftsverpflegung, für Bäckereien, Tankstellebetreiber oder professionelle Caterer – ist der passende Kombidämpfer oder Heissluftofen dabei.

Die Caboto-Serie ist dabei eher auf kleinere Produktionsmengen ausgelegt und umfasst damit passende Geräte für Bäckereien, Tankstellen und Imbissküchen. Brot und Kleingebäck lassen sich in den Heissluftöfen der Caboto-Serie optimal beschwaden und abbacken. Langes Vorheizen ist mit den Geräten nicht nötig. Sie sind bereits nach acht Minuten auf 200 Grad aufgeheizt und damit fast sofort betriebsbereit.

Wenn es eine Nummer grösser sein soll, werden Gastronomen bei der Megallano-Serie fündig. Zwischen 40 und 150 Portionen lassen sich in den Kombidämpfern gleichzeitig zubereiten. Damit sind die Geräte für mittelgrosse Betriebe wie Cafés, grössere Bäckereien und Kantinen bestens geeignet. Aufgrund ihrer geringeren Grösse und technisch einfachen Handhabung sind die Megallano-Geräte vor allem bei professionellen Caterern beliebt.

Richtige Power-Pakete, mit denen gleichzeitig gegrillt, gedämpft, gebacken, gratiniert und regeneriert werden kann, finden Profis in der Colombo-Serie. Über den integrierten, leicht bedienbaren Touchscreen können sie bis zu 90 Programme wählen, Garprozesse voreinstellen und somit optimal organisieren. Auch energiesparendes Übernachtgaren ist mit den Colombo-Geräten kein Problem. Je nach Modell finden zwischen vier und 20 GN-Bleche Platz im Kombidämpfer. Nach getaner Arbeit reinigt das Geräte sich vollautomatisch.

Besonderer Clou: Die Kombidämpfer der Colombo-Serie sind so konzipiert, dass auch die Vernetzung verschiedener Geräte möglich ist. Rezepte lassen sich so über einen USB-Zugang hochladen und können dann von allen Geräten ausgelesen werden.



Arbeitserleichterung auf allen Ebenen

Der Fokus der technisch hochausgereiften Kombidämpfer von Saro Gastro-Products liegt darauf, die Natürlichkeit der Zutaten zu bewahren und für alle geschmacklichen Anforderungen eine Lösung zu bieten. Dafür setzt das Unternehmen aus Emmerich am Rhein auf die sogenannte „Delta T Cooking“-Technologie. Sie ermöglicht eine präzise Kontrolle der Gartemperatur in allen Prozessphasen. Der Kerntemperaturfühler im Kombidämpfer reagiert hochsensibel, sodass die Lebensmittel auf den Punkt genau gegart werden. Auch die Luftzirkulation lässt sich individuell abstimmen. Damit gelingt sogar raffinierte Patisserie in Perfektion.

Leistungsstark und dabei dennoch energieeffizient

Die Energiekosten machen mittlerweile in manchen Betrieben bis zu zehn Prozent aus. „Deshalb ist die energetische Effizienz bei Küchengeräten zu einem echten Auswahlkriterium bei der Anschaffung geworden“, weiss Walter Spangenberg, Geschäftsführer bei Saro Gastro-Products. Durch die Thermoisolierung, eine Doppelverglasung sowie die Möglichkeit, mehrere Garprodukte ohne Geschmacksübertragung gleichzeitig zuzubereiten wird der Energieverbrauch bei den Saro-Kombidämpfern spürbar gesenkt. Das macht den Kauf unter Gesichtspunkten der laufenden Betriebskosten besonders attraktiv.

„Die Anschaffungskosten für einen Kombidämpfer amortisieren sich bereits nach kurzes Zeit durch die Energieeinsparungen, die mit den ausgeklügelten Geräten erreicht werden kann“, führt Walter Spangenberg aus.




Schnell, zuverlässig und preislich attraktiv

Die Kombidämpfer sind auf Anfrage, aber auch direkt im neuen Online-Shop von Saro Gastro-Products erhältlich. Der Bestellauftrag wird anschliessend an einen Fachhändler in der Nähe weitergeleitet. „Eine 24-Monats-Garantie für alle Saro-Geräte ist dabei für uns selbstverständlicher Service“, betont Walter Spangenberg.

Saro Gastro-Products hat sein Angebot so aufgebaut, dass jedem Unternehmer im Gastgewerbe die Ausstattung zu erschwinglichen Preisen möglich ist. „Wir verfolgen dabei auch den Anspruch, jederzeit schnell verfügbare Produkte in hervorragender Leistung anbieten zu können“, sagt der Saro-Geschäftsführer. „Das gelingt uns unter anderem mit Geräten wie den neuen Kombidämpfern.“

 

Quelle: High Food Public Relations
Bildquelle Saro Gastro-Products

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Saro Gastro-Products präsentiert neue Kombidämpfer für die Profi-Küche

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.