Die Caffetiera Napoletana sorgt für perfekten italienischen Kaffeegenuss

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Sie trinken gerne eine gute Tasse Kaffee, am liebsten einen herzhaften Espresso? Dann können Sie sich dazu natürlich einen Kaffeevollautomaten kaufen, Sie können es aber auch traditioneller versuchen. Denn es gibt sie auch heute noch: Die Napoletana, die vor der Erfindung des Mokkas eine der beliebtesten Kaffeemaschinen in Italien war. Auch als "Wende-Kaffeemaschine" aus Aluminium bezeichnet, wird heute aber nicht mehr nur in Neapel verwendet, sondern sie hat sich mittlerweile auch in vielen Schweizer Haushalten durchgesetzt.

Weiterlesen

Un caffè? Si, per favore!

Wir wachen auf, die Morgensonne strahlt in das Schlafzimmer, wohlig kuscheln wir uns noch mal ins Bett - Wochenende! Fehlt nur noch eins: Ein köstlicher Espresso, und zwar einer, der nicht durch die Maschine läuft. Jetzt ist Zeit für die klassische Mokkakanne. Es ist wie ein Ritual. Nach einer anstrengenden Arbeitswoche haben wir uns etwas Besonderes verdient. Schon der Duft, den der gebrühte Kaffee in der Wohnung verbreitet, erinnert uns an den letzten Urlaub in der Toskana. Auch wenn es nur ein subjektives Empfinden ist: Ein Espresso aus einem einfachen Herdkocher schmeckt einfach anders.

Weiterlesen

Mobiler Genuss mit der Espressokanne

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Machen Sie sich keine Sorgen – wir leben im Zeitalter des Kaffeevollautomaten. Einfach den Startknopf drücken, den Rest erledigt die Maschine für Sie. Ihr frisch gemahlener und gebrühter Kaffee kommt als Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato am anderen Ende heraus. Fast ohne Ihr Zutun wird jeder von Ihren Kaffeekreationen begeistert sein. Die Schattenseite der schönen neuen Kaffeewelt sind die hilflosen Gesichter jener Menschen, die auf Reisen oder durch diverse unglückliche Umstände auf ihren Kaffeevollautomaten verzichten müssen. Zu ihrer Rettung hat der Liebe Gott die Espressokanne erfunden. Einfache Lösungen sind die genialsten Der Schöpfer der Espressokanne heisst natürlich nicht Lieber Gott, sondern Alfredo Bialetti. Der italienische Erfinder dachte darüber nach, wie mit niedrigerem Druck, als ihn die professionellen Barmaschinen erzeugen, ein akzeptabler Espresso gebrüht werden könnte. Frucht seiner Überlegungen ist die Wasserdruckkanne, die ihr einfaches Wirkprinzip mit einem perfekt funktionalen Design verbindet. Bialettis Espressokanne 'Moka Express' ist zum Symbolgegenstand italienischer Kaffeekultur geworden. Natürlich hat das achteckige Gerät aus Aluminum seit Langem seinen festen Platz in der Design-Sammlung des New Yorker Museum of Art.

Weiterlesen

Kaufberatung Kaffeevollautomat: Der Weg zum perfekten Kaffeegenuss

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Kaffeevollautomaten sind die wohl beste Möglichkeit für Privathaushalte, aus frischen Kaffeebohnen unterschiedlichste Kaffeespezialitäten zuzubereiten – auch wenn die Geräte im Vergleich zur klassischen Filterkaffeemaschine oder einer Kaffeepad- oder Kaffeekapsel-Maschine teuer sind. Die Anzahl der Hersteller und unterschiedlichen Geräte ist riesig. Kaffeevollautomaten versprechen einen qualitativ hochwertigen Kaffeegenuss. Um einen Fehlkauf und eine daraus resultierende, nicht unerhebliche Fehlinvestition zu vermeiden, sollten Sie jedoch die Auswahlkriterien kennen, mithilfe derer Sie einen guten und für Ihre Ansprüche geeigneten Kaffeevollautomaten finden können.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});