Für Workout und den Alltag – Neue kabellose Sony-Kopfhörer

22.10.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 6 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

In der kalten und nassen Jahreszeit sind Kopfhörer bei Outdoor-Fitness-Aktivitäten besonderer Beanspruchung ausgesetzt. Graupel, Regen, Spritzwasser, Schnee – uns last but not least – der körpereigene Schweiss können den kleinen Geräten ganz schön zusetzen.

Um auch unter widrigen Wetterbedingungen tadellosen Sound zu liefern, hat Sony die beiden kabellosen Sportkopfhörer MDR-XB80BS und MDR-XB50BS entwickelt. Sie sind nicht nur spritzwassergeschützt, sondern liefern dank EXTRA BASS auch einen ausserordentlich kraftvollen Klang.


Groupcut_ungle_2016_0526


Ebenfalls ohne Kabelgewirr mit Smartphone nutzbar – wie die beiden Sportkopfhörer – ist der neue In-Ohr-Kopfhörer MDR-XB70BT. Dank LDAC und Bluetooth wird die Musik in bester Qualität übertragen. Die lange Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden sorgt dafür, dass selbst bei ausgedehnten Trainingsrunden nie die Musik ausgeht.

MDR-XB80BS – abwaschbar und kabellos

Durch die Schutzklasse IPX5 ist der MDR-XB80BS nicht nur bei jedem Wetter verwendbar, sondern kann nach einem schweisstreibenden Workout einfach abgewaschen werden. Die Ohrbügel und die Verstellvorrichtung für das Kabel gewährleisten einen sicheren Sitz und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Mit einem Gewicht von lediglich 27 Gramm und einer Akkulaufzeit von sieben Stunden bietet der MDR-XB80BS alles, um sich ganz auf das Training konzentrieren zu können.


sony_mdr-xb70bt_lifestyle_01


MDR-XB50BS –  für Ausdauer-Training

Der kabellose, spritzwassergeschützte MDR-XB50BS ist dank Schutzklasse IPX4 gegen Regen beim Laufen genauso geschützt wie gegen Schweisstropfen beim Kardiotraining im Fitnessstudio. Ausdauersportler werden darüber hinaus die lange Akkulaufzeit von achteinhalb Stunden zu schätzen wissen.

Dank praktischer Zwei-Tasten-Bedienung kann der Benutzer mit dem Kopfhörer einfach und schnell Telefongespräche entgegennehmen, Musiktitel überspringen oder die Wiedergabe anhalten. Die ergonomisch geformten Ohrbügel halten den Kopfhörer sicher am Ohr – die beste Garantie für ein angenehmes, flexibles Training.


sony_mdr-xb70bt_lifestyle_08


MDR-XB70BT – ideal für den Alltag

Mit insgesamt neun Stunden Akkulaufzeit ist der portable In-Ohr-Kopfhörer MDR-XB70BT die beste Option für Ausflüge am Wochenende sowie die tägliche Fahrt zu Arbeit. Wer ein kompatibles Smartphone besitzt, kann über Bluetooth mit NFC die Verbindung zwischen Telefon und Kopfhörer direkt herstellen. Eine kurze Berührung von Kopfhörer und Smartphone reicht aus, um die Verbindung aufzubauen. Dank des eingebauten Mikrofons mit HD-Sprachunterstützung können Telefonate bequem freihändig geführt werden.

 

Artikel von: Sony Electronics / Agentur Paroli

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Für Workout und den Alltag – Neue kabellose Sony-Kopfhörer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.