Heizen per Fernsteuerung: Thermostate von Netatmo

Das Unternehmen Netatmo ist spezialisiert auf die Herstellung smarter Produkte für ein vernetztes Zuhause. Nun präsentiert Netatmo seine neueste Entwicklung: Innovative Heizkörperthermostate, mit deren Hilfe sich der Energieverbrauch deutlich senken lässt. Die Heizung jedes Raumes kann separat per Fernsteuerung kontrolliert werden. Das moderne Design entstand in Zusammenarbeit mit Philippe Starck. Die Netatmo Smarte Heizkörperthermostate funktionieren sowohl mit individuellen Heizungsanlagen, die bereits mit einem Netatmo Thermostat ausgestattet sind, als auch mit Gemeinschaftsanlagen. Nutzer, deren Heizungen über Gemeinschaftsanlagen laufen, profitieren von einer intelligenten Beheizungslösung.

Weiterlesen

Energie aus Schwerkraft – kostenloser Strom fürs eigene Heim

Eine neue Technik macht es möglich, im eigenen Heim nachhaltig kostenlos Strom zu erzeugen. Entwickelt hat sie der holländische Architekt Janjaap Ruijssenaars (Universe Architecture). Ruijssenaars' Mechanismus erzeugt Energie durch ein Gewicht, das sich in einem dauerhaften Ungleichgewicht befindet, und bietet eine Alternative zu Sonnen- und Windenergie. Das Patent für die Technik ist bereits beantragt. Ruijssenaars meint über seine Erfindung: "Ganz intuitiv dachte ich mir, Schwerkraft müsste doch etwas zu bieten haben, wenn man bedenkt, dass alles von der Erde angezogen wird. Indem ein Gewicht, das nur knapp ausbalanciert ist, mit geringem Kraftaufwand aus dem Gleichgewicht gebracht wird, lässt sich am unteren Ende an einem einzelnen Punkt eine starke Kraft erzeugen. Die Idee war, dass sich damit etwas anfangen lassen müsste."

Weiterlesen

Mit der eigenen Infrarotkabine wohltuende Wärme geniessen

Infrarotwärme hat eine heilende und verschlankende Wirkung auf den menschlichen Körper. Die Strahlen dringen in tieferliegendes Gewebe und können somit heilen, entschlacken und für eine optimale Durchblutung sorgen. Wer sich für den Einbau einer eigene Infrarotkabine entschliesst, kann sich jeden Tag eine solche Bestrahlung gönnen. Entdecken Sie die vielfältigen gesundheitsfördernden Effekte von Tiefenwärme!

Weiterlesen

Deutscher Anbieter tado° macht Klimaanlagen weltweit intelligent

Die Münchner Firma tado° war bisher bekannt für ihr smartes Heizungsthermostat. Am 04. Juni kündigte sie den offiziellen Marktstart ihrer intelligenten Klimasteuerung in Europa und den USA an. Die neue tado° Smart AC Control spart automatisch Energie, wenn keiner zuhause ist und sorgt gleichzeitig dafür, dass man immer in eine kühle Wohnung zurückkommt. Weltweit wird ein Drittel des Energieverbrauchs zum Heizen und Kühlen von Gebäuden verwendet. In den USA haben sogar über 90 Prozent der Haushalte eine Klimaanlage, aber auch in Deutschland werden pro Jahr immerhin mehr als 150’000 Raumklimageräte verkauft.

Weiterlesen

Sonnenkraft – verwertet durch Solarthermie und Fotovoltaik

Die Energie der Sonne wird seit jeher genutzt, um menschliche Behausungen zu heizen. Baumeister stützten sich auf ihr Können und ihre Erfahrung, um möglichst viel der täglichen Sonnenwärme in einem Gebäude einzufangen, etwa durch die Ausrichtung der Fensterflächen und Türen nach Süden. Dank des technischen Fortschritts ist es heute möglich, die Sonnenenergie nicht nur passiv, sondern auch aktiv zu nutzen, sowohl als Wärme wie auch in Form von Elektrizität.

Weiterlesen

Strom selber erzeugen – mit einer Solaranlage auf dem Haus

Die Solarenergiebranche erlebt in der Schweiz aktuell einen Aufschwung. Es wird ein jährliches Wachstum von rund 50 % beobachtet, der Trend ist steigend. Durch eine Photovoltaikanlage erzeugen die Hausbesitzer ihren eigenen Strom und können diesen nutzen. Eine Photovoltaikanlage kann auf den meisten Häuserdächern, auf Garagen oder auf freien Ebenen installiert werden. Die Zellen nehmen die Sonnenenergie auf, diese wird durch das System in Strom umgewandelt. Die Erzeugung ist sauber und frei von Rückständen.

Weiterlesen

Energie sparen mit Mini-Solaranlagen

Angesichts stetig steigender Energiekosten ist Handlungsbedarf gefragt. Ein Ende der Fahnenstange ist diesbezüglich nach wie vor nicht in Sicht. Kein Wunder, dass da so mancher Verbraucher Kreativität walten lässt und in Eigenregie aktiv wird. Eine Mini-Solaranlage erscheint da überaus vielversprechend. Und wie die Erfahrung zeigt, macht eine solche Anschaffung vor allem nach einem Umzug Sinn. Deshalb sollten Sie unbedingt mehr darüber wissen.

Weiterlesen

So vermeiden Sie Schimmelbildung in Ihrem neuen Heim

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wissen Sie, dass ein Mensch täglich etwa einen bis anderthalb Liter Feuchtigkeit abgibt? Oder dass die Umgebungsluft beim Kochvorgang mit ungefähr einem Liter Feuchtigkeit angereichert wird? Beim Baden oder Duschen können es mitunter sogar bis zu zwei Liter sein. Innerhalb einer Räumlichkeit kann das Problem auftauchen, dass grössere Feuchtigkeitsmengen schlimmstenfalls eine Schimmelbildung begünstigen können.

Weiterlesen

Schaffen Atmosphäre und sind praktisch: trendy Lichterketten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Energieeffizienz spielt im Haushalt bei immer weiter steigenden Energiekosten eine grosse Rolle. Aber auch die Wohnlichkeit sollte dabei nicht komplett verloren gehen, das eigene Zuhause ist schliesslich immer noch der Ort zum Entspannen und Erholen. Stimmungsvolle Lichterketten sorgen für ein gelungenes und sehr kuschliges Ambiente. Lichterketten sind ideal für kreative Designer – kein Wunder, dass es diese schönen Beleuchtungsmittel auch in vielen verschiedenen Varianten gibt. Diese unterschieden sich etwa in der Farbe, der Qualität des Lichts und auch in der Form voneinander. Die Bandbreite ist gross: von Lichterketten in Blumen- oder Sternform bis hin zu stilvollen, minimalistischen LEDs in Röhrchen oder feinen Quadraten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});