Diese Hausarbeit hassen Schweizer am meisten

Welche Hausarbeiten sind bei Schweizern besonders unbeliebt? Und welche mögen sie am liebsten? Das Immobilienportal immowelt.ch präsentiert dazu eine aktuelle Studie. Die Ergebnisse:  

21 Prozent der Schweizer nervt Fenster putzen am meisten. Bügeln und Toilette reinigen geht für 19 Prozent gar nicht. Männer (25 Prozent) grausen sich deutlich mehr vor dem Griff ins Klo als Frauen (14 Prozent). Besonders gerne stehen die Schweizer hinter dem Herd: Kochen ist für 39 Prozent der Befragten die liebste Hausarbeit.

Weiterlesen

Home Spa im Keller – Feriengefühle ganzjährig

26.01.2016 |  Von  |  Pflege, Wellness  | 

Nur wenige Stufen hinab, schon ist man im stimmungsvoll beleuchteten Keller. Links befindet sich die massive Holzsauna, deren Aufguss einen leichten Eukalyptus-Duft verströmt. Rechts lädt die komfortable Sitzecke der Dampfdusche zum Verweilen ein, die mit Farbspiel und entspannenden Klängen Erholung bietet.

Ein paar Schritte weiter, und man gelangt in den Aussenbereich. Inmitten des satten Grüns im Garten ist ein ovaler Swimmingpool eingelassen, in den die elegante Schwalldusche aus Edelstahl hineinragt. Ihr wasserfallartiges Plätschern sorgt zusammen mit dem Soundsystem des Whirlpools für ein aufregendes Dschungel-Feeling…

Weiterlesen

Neue Hydrosonic-Schallzahnbürste sorgt für Wow-Effekt im Mund

24.09.2015 |  Von  |  Körperpflege, Pflege  | 

Man tut es zwei- bis dreimal pro Tag und fühlt sich danach attraktiv und frisch: Zähneputzen. Doch warum aus dem Ritual nicht ein Lifestyle-Erlebnis machen? Bestens dafür geeignet ist die neue „Hydrosonic Black Is White“-Schallzahnbürste der Schweizer Mundgesundheitsmarke Curaprox.

Mit ihrem trendy Design in Schwarz mit knalligen Pink-Einsätzen wertet sie jedes Badezimmer auf und die Freude beim Putzen beginnt bereits beim Anblick. Aber nicht nur das Design, sondern auch die Qualität muss stimmen.

Weiterlesen

Mit neuen Rasierölen wird die Haut wunderbar glatt 

05.08.2015 |  Von  |  Körperpflege, Pflege  | 

Glatte, haarfreie Haut im Gesicht sowie an den Beinen, in der Bikinizone und unter den Armen gilt als Schönheitsideal. Deshalb rasieren sich Männer wie Frauen regelmässig. Doch dann kommen Rasierbrand, eingewachsene Haare und Rasierpickelchen und der Spass mit makellos zarter Haut ist vorbei.

Rasieröl ist jetzt der neue Helfer im Kampf gegen Stoppeln, gerötete Haut und unschöne Pickelchen.

Weiterlesen

Lichtduschen helfen nicht nur gegen den Winterblues

22.07.2015 |  Von  |  Pflege, Wellness  | 

Licht macht wach, fit und glücklich. Wie wichtig es nicht nur für die Stimmung, sondern auch für viele körperliche Funktionen ist, merkt man oft erst, wenn man zu wenig davon bekommt – zum Beispiel im Winter.

Lichtduschen für zu Hause oder eine Lichttherapie können auch vom Arzt empfohlen werden. Ihre Wirkung ist erwiesen und nicht nur auf den psychischen Bereich beschränkt, sondern äusserst vielfältig. So lindert gezielte Lichteinstrahlung auch die Symptome mancher Hautkrankheiten, fördert einen gesunden Biorhythmus, hilft beim Abnehmen und unterstützt die Gedächtnis- und Sexualfunktionen.

Weiterlesen

Pflegende Babycremes sind auch gut zu Mamis Haut

13.05.2015 |  Von  |  Baby Care, Körperpflege, Pflege  | 

Die ersten Wochen nach der Geburt sind ein wichtiger Abschnitt im Leben, sowohl für Eltern als auch Kind. In dieser Phase dreht sich alles um das Neugeborene. Die jungen Mütter können währenddessen kaum etwas Zeit für sich selbst beanspruchen, sie haben wenig Schlaf und sollten versuchen, jede ruhige Minute optimal auszunutzen.

Da bleibt keine Möglichkeit für einen Termin bei der Kosmetikerin oder eine ausgedehnte Shoppingtour in der Beautyabteilung. Gut, dass sich viele Babyprodukte auch für die Schönheit der Mamas zweckentfremden lassen.

Weiterlesen

Babynahrung zubereiten – mit den richtigen Hilfsmitteln kinderleicht

11.05.2015 |  Von  |  Baby Care, Pflege  | 

Eine gesunde Ernährung ist ab dem ersten Tag der Geburt entscheidend und trägt wesentlich zur optimalen Entwicklung des Babys bei. In den ersten Wochen und Monaten des Lebens ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zugeführt zu bekommen, wirkt sich positiv auf die körperliche Entwicklung und die Leistungsfähigkeit des Gehirns aus.

Dies gilt längst nicht nur für das Kindesalter selbst, vielmehr lässt sich der Grundstein zu einem gesunden und widerstandsfähigen Organismus bis ins hohe Erwachsenenalter legen. Die Zubereitung spezieller Babynahrung ist heutzutage einfacher denn je, wobei verschiedene Hilfsmittel die Arbeit erleichtern und das Wertvollste aus gesunden Nahrungsmittel zu konservieren helfen.

Weiterlesen